Deutscher Action-Shooter Far Cry wird verfilmt

Der erfolgreiche Action-Shooter Far Cry "made in Germany" wird jetzt verfilmt. Der Regisseur Uwe Boll will Ende 2005 mit den Dreharbeiten beginnen. Ihm steht ein Budget von 25 Millionen US-Dollar zur Verfügung. Der Film soll dann zur gleichen Zeit wie Far Cry 2 erscheinen. Jack Carver betreibt einen Bootsverleih im wundervollen Mikronesien. Er hat seine Vergangenheit längst hinter sich gelassen und konzentriert sich auf seinen nächsten Termin: Er begleitet die ambitionierte Reporterin Valerie Cortez zur Insel Cabatu. Eigentlich ein Kinderspiel, aber er wird bald eines Besseren belehrt: Das Paradies kann die Hölle sein...

Quelle: Moviefans.de

Vielen Dank an kc2k für diese Information!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden