Gigantischer Investitionsplan: Samsung will fast 140 Mrd. $ ausgeben

Samsung, Logo, Samsung Logo Bildquelle: Samsung
Der südkoreanische Konzern Samsung hat ein Investitions-Programm in dreistelliger Milliarden-Höhe beschlossen. Auch die Tochter Samsung Electronics wird davon natürlich massiv profitieren. Aber auch andere Firmenbereiche sollen im Zuge dessen auf einen Stand gebracht werden, mit dem sie fit für die Zukunft sind. Das gesamte Vorhaben erstreckt sich über die kommenden drei Jahre und umfasst in dieser Zeit ein Finanzvolumen von fast 140 Milliarden Dollar. Im Zuge dessen sollen 40.000 neue Arbeitsplätze direkt in den Investitionsbereichen entstehen - hinzu kommen hier noch solche, die durch indirekte Effekte beispielsweise in der Verwaltung oder auch bei externen Partnern entstehen.

Eine Summe von rund 20 Milliarden Dollar ist im Zuge dessen für den High Tech-Bereich vorgesehen. Hier will Samsung unter anderem Geld in den Ausbau der Aktivitäten rund um KI-Systeme stecken, aber auch in die kommende fünfte Mobilfunk-Generation. Des Weiteren will man verstärkt Komponenten für den Automotive-Sektor entwickeln, dessen Entwicklung hin zum autonomen Fahren und zur Elektromobilität große Potenziale für Elektronikhersteller mit sich bringt. Als vierter High Tech-Schwerpunkt stehen die Biotechnologien auf dem Programm.

Investitionen auch in externe Firmen

Die Investitionen werden generell auch nicht alle direkt Teilen des Konzerns zugute kommen. Samsung will mit einem Teil des Gesamtvolumens auch ein neues Investment-Programm auf den Weg bringen, über das man sich an vielversprechenden Startups beteiligt. Deren Entwicklung soll nicht nur mit finanziellen Mitteln gefördert werden, im Zuge der Beteiligungen wird Samsung auch diverse Schulungsmaßnahmen auf den Weg bringen.

Fortgeführt werden soll unterdessen mit den genannten Mitteln auch das "Smart Factory"-Programm. Bei diesem arbeitet Samsung mit kleineren und mittelständischen Unternehmen zusammen, um diese für die digitalisierte Wirtschaft fit zu machen - womit man sich natürlich auch neue Kunden erschließt. Bisher wurden im Zuge dessen schon entsprechende Umstellungen in etwas über tausend Unternehmen durchgeführt, in den kommenden Jahren will man weitere 2500 ins Boot holen. Samsung, Logo, Samsung Logo Samsung, Logo, Samsung Logo Samsung
Mehr zum Thema: Samsung Electronics
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr 100W Solarpanel MOHOO 5.5A 18V + 50W Solarpanel MOHOO 20A 12V-24V + 20A Solar Panel Regler Laderegler100W Solarpanel MOHOO 5.5A 18V + 50W Solarpanel MOHOO 20A 12V-24V + 20A Solar Panel Regler Laderegler
Original Amazon-Preis
85,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
57,79
Ersparnis zu Amazon 33% oder 28,20
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden