Fotos der Dummys zeigen, wie die neuen iPhones aussehen (könnten)

Apple, Iphone, Apple iPhone, iPhone X, Apple iPhone X, iPhone X 2018 Bildquelle: MacRumors/KGI
Die nächsten iPhones werden in knapp zwei Monaten präsentiert und bisher haben Apple und seine Partner recht gut dichtgehalten. Denn traditionell sind die Apple-Smartphones die Königsdisziplin unter den Leaks, entsprechend häufig und früh tauchen sie in der Gerüchteküche auf. Nun gibt es aber einen ersten Blick darauf, wie die nächsten Apple-Mobilgeräte aussehen könnten. Die neuen iPhones werden wie üblich Mitte bis Ende September vorgestellt, das wird auch in diesem Jahr sicherlich der Fall sein. Schon jetzt gab es schon etliche Spekulationen und Einschätzungen von Analysten, Bilder- oder gar Video-Leaks waren bisher aber keine dabei.

Nun ist es soweit, auch wenn man im aktuellen Fall einigermaßen vorsichtig sein muss. Denn Quelle ist Ben Geskin alias @VenyaGeskin1 (via 9to5Mac). Der Lette ist immer wieder Quelle für Leaks, deren "Echtheit" ist aber umstritten. Denn oftmals handelt es sich um Visualisierungen und Nachbauten. Diese basieren mitunter auf den echten Geräten, sie sind aber eben nicht zwangsläufig im strengen Sinne echt.

iPhone X Plus & Budget iPhone 2018iPhone X Plus & Budget iPhone 2018iPhone X Plus & Budget iPhone 2018iPhone X Plus & Budget iPhone 2018

Dummys

Geskin hat nun auf Twitter Bilder von Dummys des 6,5 Zoll großen iPhone X Plus und des LCD-Modells mit 6,1-Zoll-Display veröffentlicht. Deren Ursprung ist aber unklar, da Dummys normalerweise an Zubehörhersteller gehen, damit diese Hüllen und ähnliches produzieren können. In der Regel stellt aber Apple selbst keine derartigen Dummys bereit. Das bedeutet aber nicht, dass die Hersteller nicht selbst welche nach den ihnen bekannten Spezifikationen anfertigen.


Allzu große Überraschungen bieten diese Dummys allerdings nicht. Das große iPhone X "Plus" erinnert etwa stark an das Vorjahresmodell. Ein Detail fällt aber doch auf: Das 6,1-Zoll-iPhone hat nur eine Linse auf der Rückseite, das Doppel-Kamera-Setup dürfte also den iPhone X-Geräten vorbehalten sein.

Laut früheren Berichten sollen die iPhone X-Varianten noch im September auf den Markt kommen, das 6,1-Zoll-Gerät könnte sich auf Oktober oder sogar November verspäten. Grund dafür sollen Probleme bei der Herstellung der LCD-Panels sein. Apple, Iphone, Apple iPhone, iPhone X, Apple iPhone X, iPhone X 2018 Apple, Iphone, Apple iPhone, iPhone X, Apple iPhone X, iPhone X 2018 MacRumors/KGI
Mehr zum Thema: iPhone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:40 Uhr Axial Rohrventilator TURBO Be-Abluft Lüfter Axialventilator Radial BORAX-SerieAxial Rohrventilator TURBO Be-Abluft Lüfter Axialventilator Radial BORAX-Serie
Original Amazon-Preis
68,98
Im Preisvergleich ab
83,99
Blitzangebot-Preis
58,64
Ersparnis zu Amazon 15% oder 10,34

Tipp einsenden