Surface Laptop: Gerät für Firmenkunden mit Windows 10 Pro verfügbar

Microsoft, Windows 10, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Windows 10 S, Surface Laptop, Microsoft Surface Laptop Bildquelle: WalkingCat/Twitter
Normalerweise wird der Surface Laptop mit Windows 10 S ausgeliefert. Diese Variante der Microsoft-Software kann allerdings nur Anwendungen ausführen, die aus dem offiziellen Store heruntergeladen wurden. Firmenkunden können das Gerät jetzt auch direkt mit einer anderen Variante des Betriebssystems bestellen.
Während dies zuvor nicht möglich war, haben Geschäftskunden seit dem 15. Januar 2018 die Möglichkeit, das Gerät bei einem Surface-Partner zu erwerben. Aus einer von Surfaceinside veröffentlichten Tabelle zu den Produktspezifikationen der einzelnen Modelle gehen ebenfalls die Preise der Laptop-Varianten mit Windows 10 Pro hervor.

Grundsätzlich sind diese etwa 75 bis 155 Euro teurer als die Geräte, welche mit Windows 10 S über den offiziellen Microsoft Store verkauft werden. Mit einer vorhandenen gültigen Lizenz können die Firmenkunden anschließend auch auf das für Unternehmen optimierte und mit zusätzlichen Sicherheits-Funktionen ausgestattete Windows 10 Enterprise wechseln. Microsoft Surface LaptopSurface Laptop: Die Preise der Business-Modelle im Überblick

Upgrade für Privatkunden

Obwohl der Surface Laptop für Privatkunden zunächst mit Windows 10 S an den Käufer versendet wird, lässt sich das installierte Betriebssystem in ein vollwertiges Windows 10 Pro umwandeln. Das erforderliche Gratis-Upgrade wurde bereits im vergangenen Jahr verlängert, sodass der kostenlose Wechsel bis zum 31. März 2018 durchgeführt werden kann. Während die Firmenkunden den Surface Laptop mit Windows 10 Pro geliefert bekommen, müssen die Nutzer der Standard-Version hingegen aktiv umsteigen, indem der Wechsel über die Seite "Auf Windows 10 Pro wechseln" im Microsoft Store vorgenommen wird.

Anscheinend haben die Redmonder erkannt, dass sich Windows 10 S nicht für den geschäftlichen Einsatz eignet und nun eine Möglichkeit geschaffen, den Surface Laptop auch ohne Zwischenschritt mit einer vollwertigen Windows-Version zu erhalten. Darüber hinaus taucht in der Spezifikations-Tabelle für Geschäftskunden ein Modell auf, welches für Endkunden bislang nicht erhältlich ist. Hierbei handelt es sich um den Surface Laptop, welcher über acht Gigabyte Arbeitsspeicher sowie eine 128 Gigabyte große SSD verfügt.

Microsoft Surface Pro und Surface Laptop ab sofort erhältlich Download Surface Diagnostic Toolkit Desktop App
Microsoft Surface LaptopMicrosoft Surface LaptopMicrosoft Surface LaptopMicrosoft Surface Laptop

Microsoft Surface Laptop jetzt bestellen
Intel Core i5 7200U Intel Core i5 7200U Intel Core i7 7660U Intel Core i7 7660U
4 GB RAM
8 GB RAM
8 GB RAM
16 GB RAM
128 GB SSD
256 GB SSD
256 GB SSD
512 GB SSD
Intel HD 620 Grafik
Intel HD 620 Grafik
Intel Iris Plus 640 Grafik
Intel Iris Plus 640 Grafik
1.149,00 € 1.449,00 € 1.799,00 € 2.499,00 €
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Zum MicrosoftStore

Zu Notebooksbilliger
Microsoft, Windows 10, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Windows 10 S, Surface Laptop, Microsoft Surface Laptop Microsoft, Windows 10, Surface, Microsoft Surface, Microsoft Corporation, Windows 10 S, Surface Laptop, Microsoft Surface Laptop WalkingCat/Twitter
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:25 Uhr monitor 001monitor 001
Original Amazon-Preis
50,99
Im Preisvergleich ab
135,99
Blitzangebot-Preis
43,34
Ersparnis zu Amazon 15% oder 7,65
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden