Drei Monate Amazon Music Unlimited - jetzt für 99 Cent + Gewinnspiel

Lady Gaga, Hut, Musikerin, Popstar Bildquelle: Lori Tingey / Flickr
Musikfans können aktuell Amazon Music Unlimited besonders günstig tes­ten. Für nicht einmal einen Euro bekommt man zur Zeit eine dreimonatige Probemitgliedschaft. Bei Nichtgefallen kann man das Abo einfach wieder kündigen. Für die Weihnachtszeit und den Jahresanfang bekommt man damit 40 Millionen Songs fast geschenkt.
Streamingdienste gibt es inzwischen viele. Marktführer Spotify, Apple Music, Deezer, Google Play und Amazon liefern sich aktuell einen harten Wettbewerb um Marktanteile. Für Mu­sik­fans springen dabei immer wieder mal interessante Sonderangebote heraus, wie eben jetzt bei Amazon Music Unlimited. Wer bislang keine Probemitgliedschaft des Strea­ming­diens­tes genutzt hat, zahlt für drei Testmonate unbegrenzten Musikgenuss nicht einmal einen Euro. Normalerweise werden dafür alleine 9,99 Euro monatlich fällig bzw. 7,99 Euro für Amazon Prime-Kunden.

Mehr Musik als Spotify

Amazon Music Unlimited bietet mit etwa 40 Mil­lio­nen Songs einen etwa um ein Drittel grö­ße­ren Musikkatalog als der Branchenprimus Spotify und steht dem Streaming-Pionier auch technisch in nichts nach. Mit Apps für Android, iOS, PC, Mac, Fire-Tablets, Fire TV, Amazon Echo, Echo Dot sowie Unterstützung für Geräte von Sonos und Bose ist Amazon Music sehr breit aufgestellt. Nach Belieben kann man Musik als Playlists auf Endgeräte he­run­ter­la­den und diese dann auch offline hö­ren. Durch Werbung wird man beim Anhören dabei nicht gestört. Amazon Prime MusicDezember-Deal: 99 Cent für drei Monate Amazon Music Unlimited

Fußball-Livestreams

Für Fußball-Fans hat Amazon Music seit Sommer darüber hinaus einen Extra-Service mit an Bord. Fußballspiele der 1. und 2. Bundesliga, sowie DFB-Pokalspiele und europäische Wett­be­wer­be wie die Champions League mit deutscher Beteiligung streamt der Dienst mit einer Live-Berichterstattung. Amazon bietet Analysen, Kommentare und Interviews für jedes Einzelspiel und zusätzlich über den Podcast mit dem Namen "Zweierkette" eine 90-minütige Spieltag-Zusammenfassung live an jedem Montagabend.

Mit dem aggressiven Werbeangebot kann Amazon den Mitbewerbern sicher ein paar Kunden abspenstig machen. Im neuen Jahr dürfte der Streamingdienst außerdem sein Live-Angebot noch weiter ausbauen. Das nötige Kleingeld hat der Milliardenkonzern dafür ja in der Tasche.

Spotify ist bislang zwar Marktführer bei den Nutzerzahlen, verdankt dies aber vor allem dem Fakt, einer der ersten Anbieter mit einem großen Musikkatalog gewesen zu sein. Bran­chen­ken­ner wie der Chef von Apple Music gehen sogar davon aus, dass sich Spotify auf Dauer nicht alleine halten können wird. Während Konzerne wie Amazon und Apple Mu­sik­strea­ming eher als Plattform für die Kundenbindung betrachten, ist Spotify komplett von den Einnahmen des Streaminggeschäfts abhängig.

Update vom 08.12.2017:

Amazon Music streamen und einen von 100 Sonos One gewinnen

Vom 08.12.2017 bis zum 17.12.2017 haben alle Prime und Amazon Music Unlimited Mitglieder die Möglichkeit einen von insgesamt 100 Sonos One Lautsprechern zu gewinnen. Diese neue Lautsprecher-Generation brilliert durch einen tollen Sound und ihre Alexa-Integration. Um teilzunehmen, muss man sich nur hier anmelden und mindestens 30 Sekunden lang die Playlist "Sonos-Hits" in Prime Music oder Amazon Music Unlimited hören. Tagesangebote (nicht wegmachen!)
Amazon Music Unlimited 3 Monate testen für nur 0,99 Euro
Amazon Music
Umlimited
Amazon Music
Unlimited
für Echo
Amazon Music
Unlimited
für Familien
Prime Music
Mehr als 40 Millionen Songs
Mehr als 40 Millionen Songs Mehr als 40 Millionen Songs Mehr als 2 Millionen Songs
Live Bundesliga &
2. Bundesliga
Live Bundesliga &
2. Bundesliga
Live Bundesliga &
2. Bundesliga
Live Bundesliga &
2. Bundesliga
DFB-Pokal & europäische Wettbewerbe mit deutscher Beteiligung live
DFB-Pokal & europäische Wettbewerbe mit deutscher Beteiligung live DFB-Pokal & europäische Wettbewerbe mit deutscher Beteiligung live -
Ohne Werbung
Ohne Werbung Ohne Werbung Ohne Werbung
Musik offline hören
- Musik offline hören Musik offline hören
Android, iOS, PC, Mac, Echo-Geräte, Fire-Tablets, Fire TV, Sonos, Bose
Amazon Echo /
Echo Dot
Android, iOS, PC, Mac, Echo-Geräte, Fire-Tablets, Fire TV, Sonos, Bose Android, iOS, PC, Mac, Echo-Geräte, Fire-Tablets, Fire TV, Sonos, Bose
1 Nutzer
1 Gerät
6 Mitglieder einer Familie
1 Nutzer
Prime Mitglieder 7,99€/Monat oder 79€/Jahr
3,99€/Monat
Sagen Sie:
Alexa, starte
Amazon Music Unlimited
Prime 14,99€/Monat oder 149€/Jahr
In Prime enthalten
Standard 9,99€/Monat
14,99€/Monat
Lady Gaga, Hut, Musikerin, Popstar Lady Gaga, Hut, Musikerin, Popstar Lori Tingey / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazon Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check

Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden