No Man's Sky: Next-Gen-Update für PS5 und Xbox Series X kommt

No Man's Sky wird pünktlich zum Start der Xbox Series X und PlayStation 5 mit einem kostenlosen Update an die neue Konsolen­generation angepasst. Neben der allgemeinen Kompatibilität für die neue Hardware bringt das Update natürlich vor allem eine verbesserte Grafik.
No Man's SkyNo Man's Sky wird ... No Man's Sky... für die Next-Gen-Konsolen ... No Man's Sky... umfassend angepasst
In einem neuen Trailer zeigt der Entwickler Hello Games, wie das Spiel auf den Next-Gen-Konsolen aussieht. Mit dem Update wird No Man's Sky dort mit 4K-Grafik und 60 fps laufen und etwas detailliertere Umgebungen und verbesserte Licht- und Schatteneffekte erhalten. Am Multiplayer dürfen nun bis zu 32 Spieler gleichzeitig teilnehmen.

Die Ladezeiten sollen zudem fünf bis zehnmal schneller sein. Das Update erscheint am 10. November für die Xbox Series X|S sowie am 12. November für die Playstation 5 und ist für Besitzer des Spiels auf den jeweiligen Vorgängerkonsolen kostenlos.
Jetzt einen Kommentar schreiben