Doom Eternal: "Story"-Trailer ohne viel Story, dafür mit viel Action

Trailer, Ego-Shooter, Shooter, Bethesda, Id Software, Ego Shooter, Doom, Bethesda Softworks, Doom Eternal Trailer, Ego-Shooter, Shooter, Bethesda, Id Software, Ego Shooter, Doom, Bethesda Softworks, Doom Eternal
Die Hölle öffnet demnächst wieder ihre Pforten und das nicht zu knapp. Denn Doom Eternal, das nächste Kapitel des Kult-Shooters wird ab dem 22. November 2019 verfügbar sein, wie Bethesda auf seinem Presse-Event bekannt gegeben hat. Dazu gab es auch einen neuen Trailer, in dem es Doom-typisch ziemlich rustikal zugeht.

Doom Eternal zählt sicherlich zu den meisterwarteten Spielen dieses Jahres und seit kurzem ist auch klar, dass der id Software-Titel auch tatsächlich noch 2019 kommt, wie anfangs erwähnt wird das Höllen-Dämonen-Massaker Ende November in den Handel kommen. Die Auswahl der Plattformen ist größer denn je, Doom Eternal wurde für Google Stadia, Nintendo Switch, PlayStation 4, Windows PC und Xbox One angekündigt.

"Story"-Trailer

Im neuen Story-Trailer kann man den Doom Slayer in Aktion sehen, der es in Eternal mit jeder Menge höllischer Ausgeburten zu tun bekommt. Und dieses Mal sind es mehr denn je, die Fortsetzung der überraschend gut gelungenen Neuauflage von 2016 treibt das Konzept munter weiter. Doom wird zudem nun auch mythischer, denn neben Dämonen und anderen Ausgeburten der Hölle bekommt man nun auch Engel und sonstige geisterartige Wesen zu sehen.

Im Vordergrund steht aber natürlich der Kampf gegen die Höllenhorden. Bezeichnend ist dabei, dass der "Story"-Trailer eigentlich eher ein Gameplay- bzw. Metzel-Trailer ist, für erzählerische Meisterleistungen war Doom schließlich noch nie bekannt. Und es ist auch wohl gut so, dass die Macher das Doom-Rad diesbezüglich nicht neu erfinden wollen.

Im Zuge der Bethesda-Pressekonferenz wurde auch der neue Battlemode enthüllt, hier kämpfen zwei Dämonen gegen einen voll ausgestatten Slayer. Weitere Informationen zu diesem neuen Modus und zum Spiel insgesamt wird es sicherlich auf der id Software-Hausmesse QuakeCon geben, diese findet von 25. bis 28. Juli statt, der Entwickler macht hier traditionell seine ganz großen Enthüllungen.

E3: Brandheiße News & Trailer von der weltgrößten Videospielemesse
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Keine Ahnung, was ich davon halten soll. Irgendwie erinnert mich das ganze von Trailer zu Trailer immer mehr an Serious Sam. Das ist kein Doom mehr! Doom 3 war noch richtig geil gemacht und die Story passte auch, aber das hier? Naja...
 
Ja, es wird immer mehr zu einem Mass-Shoot-em-Up. Je mehr Gegner und je mehr Kugeln, desto geiler - scheinbar. Aber mal sehen wie's wird. Vielleicht wird's ja was zum Abschalten: Einfach Ammo-Cheat an und durch die Horden ballern - stumpf und simpel.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen