Dirt 5 - Der Offroad-Racer zeigt sich im offiziellen Launch-Trailer

Trailer, Rennspiel, Codemasters, Dirt, Dirt 5 Trailer, Rennspiel, Codemasters, Dirt, Dirt 5
In dieser Woche veröffentlicht Codemasters Dirt 5 für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One. Vorab wurde ein neuer Trailer gezeigt, der mit reichlich neuem Gameplay-Material auf die Racing-Simulation einstimmt.

Wer die Dirt-Reihe kennt, der weiß, dass der Fokus hier vor allem auf spannenden Rennen jenseits gewöhnlicher Fahrbahnen liegt. Strecken führen etwa durch Marmorminen in Italien oder über den gefrorenen East River in New York. Insgesamt sind 70 Strecken an 10 Schauplätzen rund um den Globus enthalten.
Dirt 5 Dirt 5 Dirt 5
Im Karrieremodus kämpfen Spieler um die Spitzenplätze in der Welt des Motorsports und natürlich um die höchsten Sponsorengelder. Im Koop können sich bis zu vier Spieler offline messen - online sind Spiele mit bis zu 12 Teilnehmern möglich.

Dirt 5 ist außerdem ein Launch-Titel für die Xbox Series X und PlayStation 5 und wird somit pünktlich zum Start der beiden neuen Konsolen auch für diese erhältlich sein. Dort werden dann 120 fps und schnellere Ladezeiten geboten. Käufer der Versionen für PS4 und Xbox One können kostenlos auf die jeweilige Nachfolgekonsole upgraden.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wahrscheinlich super spiel, aber nix für mich da voll Sim.
ich stehe eher auf Arcade Racer ;)
 
@DerZero: Dirt 5 ist ein Arcade Racer. Du meinst Dirt Rally :)
 
Wann kam die erste Version raus, dirt gibt es ja schon ewig.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen