Digitaler Partyspaß: Mario Party Superstars für die Switch ist da

Mit Mario Party Superstars legt Nintendo zahlreiche Minispiele der Reihe neu auf und holt zudem fünf nostalgische Spielbretter der N64-Ära zurück. Ab heute ist der Multiplayer-Spaß für die Nintendo Switch erhältlich - zum Start darf da ein stimmungsvoller Launch-Trailer natürlich nicht fehlen.
Mario Party SuperstarsMario Party Superstars ... Mario Party Superstars... verspricht jede Menge Spaß ... Mario Party Superstars... mit Mario, Peach und Co.
Mario Party Superstars hält am bekannten Spielprinzip fest und lässt bis zu vier Spieler gemeinsam in verschiedenen Minispielen gegeneinander antreten und bei diesen möglichst viele Münzen einsammeln. Mit insgesamt 100 solcher Spielchen dürfte für jeden das Passende dabei und langanhaltender Spielspaß garantiert sein. Neue Spiele gibt es nicht, vielmehr verspricht Nintendo ein Best-of bekannter Minispiele der Reihe, natürlich mit verbesserter Grafik und Steuerung.

Nintendo betont, dass alle Spiele per Knopfsteuerung gespielt werden und somit keine Bewegungssteuerung voraussetzen - dadurch können auch Spieler mit Switch Lite und Nintendo Switch Pro Controller ohne Einschränkungen mitmachen. Mit Yoshi's Tropical Island, Space Land, Peach's Birthday Cake, Woody Woods und Horror Land haben es fünf (ebenfalls bereits bekannte) Spielbretter in den Switch-Titel geschafft. Wer keine Lust aufs Brettspiel hat, kann sich mit Freunden auf dem Minispiele-Berg direkt in die Minispiele stürzen.
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eine ziemliche Frechheit, nach dem eh schon nicht so glänzendem Super Mario Party nun nochmals volle 60€ für ein Remake abknöpfen zu wollen.
Aber naja, wir reden halt von Nintendo. Das Ganze in Form eines kostengünstigeren DLCs für unter 30€ rauszubringen war wohl nie eine Option.
 
Nein. Das war und ist Keine Option.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen