Auf die Nase: Street-Fighter-V-Pros bei 'The Pit'

Am 21. und 22. Oktober trafen sich in Köln einige der besten Street-Fighter-V-Spieler Europas zum Event "The Pit" um herauszufinden, wer von ihnen der beste Kämpfer in Capcoms Kult-Prügler ist. Die Veranstaltung war eines der bisher größten Street-Fighter-Turniere in Deutschland.

Insgesamt traten bei "The Pit" 32 Teams in acht Gruppen an. Das Besondere: Spieler kämpften nicht einzeln, sondern zu dritt gegeneinander. Dieses Format hat seinen Ursprung in den japanischen Spielhallen. Auch der nahe Zuschauerkontakt machte die Veranstaltung besonders.

Unter den Teilnehmern war auch ein blinder Spieler aus den Niederlanden, der einzig nach Geräuschen spielte. Den Titel gewann letztendlich das französische Team Psycho Boobs, das beste deutsche Team schaffte es bis ins Viertelfinale.

Street Fighter VStreet Fighter VStreet Fighter VStreet Fighter VStreet Fighter VStreet Fighter V
Street Fighter VStreet Fighter VStreet Fighter VStreet Fighter VStreet Fighter VStreet Fighter V

Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen