Redmi TV Soundbar: Xiaomi bringt guten Klang zum kleinen Preis

Gute Soundbars können ziemlich teuer werden. Allerdings gibt es zumindest bei den China-Importeuren teilweise auch recht lohnenswerte Alternativen. So beispielsweise die Redmi TV Soundbar von Xiaomi. Diese hat unser Kollege Timm Mohn einmal genauer unter die Lupe genommen.

In China selbst ist diese ziemlich günstig zu haben. Nach allen Aufschlägen, die bei Transport und legaler Einfuhr nach Europa hinzu kommen, kostet sie bei TradingShenzhen dann aber doch 87 Euro. Das ist angesichts der gebotenen Qualität aber trotzdem noch ein recht gutes Angebot.

Vorteile

  • Günstiges Upgrade für schlechte oder fehlende keine intrigierte Soundsysteme
  • Bluetooth 5.0
  • Zubehör für Wandhalterung mit dabei
  • Platzsparend, da nicht sehr groß
  • Nur unwesentlich weniger Features als die teurere Xiaomi-Soundbar

Neutral

  • Keine Möglichkeit, einen Subwoover anzuschließen
  • Tasten an der Seite klingen billig
  • Keine Fernbedienung
  • Kein aptX
  • Sprachausgabe Chinesisch (nur bei Bluetooth hörbar)
  • Unter Umständen teurer in der EU

Nachteile

  • Festsitzender Stromanschluss
  • EU-Adapter notwendig
  • Keine EU-Version angekündigt

Mehr von Timm: Nerdbench Timm auf YouTube
Jetzt einen Kommentar schreiben