Upload - Erster Trailer zur Amazon-Serie zeigt das digitale Jenseits

Trailer, Amazon, Serie, Amazon Prime, Amazon Prime Video, Prime Video, Science Fiction, Upload, Comedy, Drama Trailer, Amazon, Serie, Amazon Prime, Amazon Prime Video, Prime Video, Science Fiction, Upload, Comedy, Drama
In der Amazon-Serie Upload ist der Tod nicht das Ende der menschlichen Existenz - wer möchte, kann sein Bewusstsein in eine Art virtuelle Welt hochladen und dort ein luxuriöses Leben führen. Dass dies aber durchaus nicht immer ganz einfach ist, zeigt der erste Trailer zur Comedy Serie.

Im Mittelpunkt der Serie steht der Programmierer Nathan (gespielt von Robbie Amell), dessen Körper nach einem schweren Verkehrsunfall zwar nicht mehr gerettet werden kann, der aber dennoch die Chance erhält, in der virtuellen Welt Lakeview weiterexistieren zu können. In seiner neuen Heimat scheint Nathan all das zu bekommen, was er sich nur zu träumen vermag: So kann er etwa die Jahreszeiten mit einem Thermostat regeln, auf beliebige Getränke und Speisen zugreifen und sogar mit Hunden sprechen. Allerdings sind einige dieser Dinge hinter In-App-Zahlungen für ihn versperrt.

Auch Nathans noch lebende Freundin (Allegra Edwards) kann mithilfe einer VR-Brille mit dem frisch Verstorbenen interagieren. Außerdem scheint sich die Kundenbetreuerin Nora (Andy Allo) in den Neuankömmling im virtuellen Jenseits verliebt zu haben. Die Idee von Upload stammt vom US-amerikanischen Produzenten und Regisseur Greg Daniels, die zehn Folgen der ersten Staffel starten am 1. Mai 2020 bei Amazon Prime Video.
▼   Ganzen Artikel anzeigen   ▼
Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich bin gespannt, sieht interessant aus
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen