The Grand Tour: Skandinavien-Special startet schon bald bei Amazon

Nachdem Clarkson, Hammond und May zuletzt im vergangenen Dezember im Carnage a Trois-Special von The Grand Tour über Frankreich herzogen, warten Fans auf eine Rückkehr der drei ver­rück­ten Autofanatiker.

Eine solche ist nun auch gar nicht mehr allzu weit entfernt, denn bereits im September zeigt Amazon ein Skandinavien-Special. Jetzt gibt es den ersten ziemlich coolen Trailer.

Das Trio macht Norwegen unsicher

Nachdem die beiden letzten Specials mit Schottland und Frankreich eher weniger exotische Reiseziele vorweisen konnten, verschlägt es das Trio in The Grand Tour Presents: A Scandi Flick auch nicht unbedingt viel weiter weg: Dieses Mal steht nämlich Skandinavien oder "Europas letzte große Wildnis" auf dem Programm, wie es im Trailer heißt. Eisige Strecken und gefrorene Seen sind da natürlich an der Tagesordnung und dürften erneut für eine gehörige Portion Chaos - und reichlich Spaß - sorgen.

Der neue Trailer zum Special zeigt unter anderem, wie die drei in ihren Lieblings-Rallye-Autos, einem Mitsubishi Evo VIII, einem Subaru Impreza WRX und einem Audi RS4 B7, über verschneite Straßen brettern, Bushaltestellen und Mini-Häuser hinter sich herziehen, ein Auto (fast) abfackeln oder einen U-Boot-Stützpunkt aus der Zeit des Kalten Krieges besuchen.

Unfall bei den Dreharbeiten

Fest steht auch, dass zumindest nicht alle drei Fahrzeuge das Special unbeschadet überstehen werden, denn offenbar wird auch James Mays Unfall während der Dreharbeiten in der Show ein Thema sein. May war in einer Szene mit über 100 Kilometern pro Stunde gegen die Wand eines Tunnels gefahren, hatte den Crash aber glücklicherweise ohne größere Verletzungen überstanden und konnte kurz darauf schon weiterdrehen.

The Grand Tour Presents: A Scandi Flick gibt es ab dem 17. September 2022 exklusiv im Abonnement bei Amazon Prime Video zu sehen.
Jetzt einen Kommentar schreiben