Lost in Space - Der offizielle Trailer stimmt auf die finale Staffel ein

In wenigen Wochen kommt die Reise der Familie Robinson zu ihrem Ende: Netflix zeigt am 1. Dezember die dritte und zugleich letzte Staffel von Lost in Space. Vorab wurde nun der offizielle Haupt-Trailer veröffentlicht, der noch einmal einen ausführlichen Vorgeschmack auf das Finale der Weltraumodyssee liefert.

Wenig überraschend knüpft die dritte Staffel an das bisherige Ende von vor rund zwei Jahren an. Judy, Penny und Will Robinson sind also auch weiterhin von ihren Eltern getrennt auf einem fremden Planeten gestrandet - und befinden sich offenbar in großer Gefahr. Währenddessen versuchen John und Maureen Robinson, einen Weg zu ihren Kindern zurückzufinden.

Alle acht verbleibenden Episoden stehen ab dem 1. Dezember 2021 bei Netflix zum Abruf bereit, sodass keine weitere Wartezeit bis zum endgültigen Finale entsteht. Lost in Space basiert auf einer gleichnamigen TV-Serie, die ab 1965 in ebenfalls drei Staffeln ausgestrahlt wurde.
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen