Blue Cave: Asus präsentiert einen optisch ungewöhnlichen WLAN-Router

Router sind in der Regel schwarze und optisch wenig ansprechende Kästchen, die meist hinter dem Rechner verschwinden. Denn Design spielt in dieser Geräteklasse kaum eine Rolle. Der taiwanesische Hersteller Asus möchte das ändern und hat auf ... mehr... Asus, Wlan, Router, wlan-router, Asus Blue Cave Bildquelle: Asus Asus, Wlan, Router, wlan-router, Asus Blue Cave Asus, Wlan, Router, wlan-router, Asus Blue Cave Asus

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@Holzpalette: Der Preis? Die Optik? Alxea an Bord? Security von Trend Micro?

Das Wetter heute? Oder einfach mal *alles* einfach "Super!!!!" :D
 
@tomsan: Das Benzin!
 
@witek: "Super!!!!" :D
 
@Holzpalette: Schön! :D Top!
 
wer sich so ein teil als deco ins wohnzimmer stellen will, dann bitte.
Allen anderen lege ich dann doch lieber Router ans Herz deren Firmware etwas sicherer sind und wo auch mal ein update kommt
 
@Trabant: Weil ja vor Release des Produkts schon feststeht, dass die Firmware total unsicher ist und nie Updates bekommen wird. Belege?
 
@DaveDamage: Ich glaub er kennt die kommenden Lottozahlen, er muss ein Zeitenwandler sein und ist dieser Zeit gefangen, (Flüster) :D
 
@awwwp1987: nein, er nimmt erfahrungswerte mir asus routern. eventuell kriegen sie es ja diesmal ohne grosse luecken gebacken, aber manche glauben eben auch an den weihnachtsmann...
 
@Trabant: Mein ASUS router habe ich jetzt 2 Jahre und ich bekomme gefühlt monatlich ein Update. Unwissenheit oder einfach nur Anti-Asus? ist ja nicht so, dass WRT tot ist... -.-
 
ich versteh nun noch in keinster weise den sinn des lochs in der mitte?! reine deko? dann doch lieber einen 4fach kleineren kasten mit antennen...
 
@Warhead: Vermutlich wird`s Fleshlight Einsätze geben zum Release.
 
@Warhead: "there is a hole in the middle which Asus likes to call a "central aperture" that directs the signal." Wird wohl aber auch deko sein.
 
@Warhead: Design hat mit Nützlichkeit oder Zweckmässigkeit erst mal nichts zu tun.
Ist rein fürs Auge. Über Sinn oder Unsinn lässt sich dann prächtig streiten.
Ist halt wie beim Essen - Das Auge isst mit.
Und warum sollte ein Gerät neben Funktional nicht auch schön sein?
 
ohne das ganze Kabelgelersch sieht das ja ganz schick aus.
Bin selber dann allerdings eher für das "flache" Design a la Fritzbox, die im Treppenaufgang hinter einer Sichtblende an der Wand hängt.
 
@scar1: Das übliche "Kabelgelersch" ist natürlich vorhanden, wird auf einem so hübschen Produktfoto nur gerne mal wegretouchiert ;-)
 
@scar1: Vllt. ist die Box ja auf der Rückseite offen und man kann überflüssige Kabellänge im Gerät aufwickeln. ;-) Oder die Asus-Design-Abteilung dachte sich: "Der rechteckige Kasten sieht langweilig aus, machen wir doch einfach ein blaues Loch hinein." ... "Und was macht das dann?" ... "Es leuchtet blau!"
 
@++KoMa++: Wäre wohl schön, wenns wirklich blau leuchten würde. Und die Box sich mit dem Originalspruch beim Hochfahren meldet ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot