Samsung Galaxy S8+ im Test: Großes Display, viel dahinter

Das Samsung Galaxy S8+ legt nochmal zu im Vergleich zum Galaxy S8: Das Display misst 6,2 Zoll in der Diagonale und bietet damit die zweit­größte Anzeige derzeit. Dennoch bleibt der Riese aber wegen der fast nicht vorhandenen Ränder und ... mehr... Smartphone, Samsung Galaxy, Test, Samsung Galaxy S8 Plus, Galaxy S8+ Bildquelle: Mobiwatch Smartphone, Samsung Galaxy, Test, Samsung Galaxy S8 Plus, Galaxy S8+ Smartphone, Samsung Galaxy, Test, Samsung Galaxy S8 Plus, Galaxy S8+ Mobiwatch

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Stimmt, gutes Telefon, was durch die Edge genau wie das S7 absolut anfällig ist und schon bei Stürzen von weniger als einem halben Meter die Edge extrem anknackst. Aber Hauptsache Design, genau. Ich kenn jemand der arbeitet in einer der Reparaturwerkstätten für Handys etc. (und die hatten schon viele Einnahmen vom S7), und die freuen sich schon auf die vielen netten und für den Besitzer des Telefons, sehr kostspieligen Reparaturkosten, die in nächster Zeit eintrudeln werden.

Aber stimmt, wichtig ist das Design. :)
 
@Wolfseye: Ich kapiers einfach nicht! Ich habe seit 1993 Mobiltelefone und seit 2012 Smartphones, dabei ist mir noch keine einziges runtergefallen. Natürlich kann ich verstehen, dass es mal passieren kann, dass einem das Smartphone runterfällt, aber ihr tut hier ja alle so, als wenn es das normalste der Welt ist (quasi ein Feature), sein Smartphone runterfallen zu lassen!?!
 
@kontrapunkt: Du bist anscheinend ein sehr glücklicher Smartphone / Mobilphone Besitzer. ;) Aber glaub mir, der weitaus größere Teil der Menschen hat nicht das Glück. Und Geräte wie das S6, S7 und S8 warten förmlich drauf, zu "brechen". Schlichtweg weil die Edge, was ja angeblich das dolle "Design" ist, so anfällig ist. Und man brauch nicht das Ding von nem Meter oder mehr runterfallen lassen, es reicht weit weniger. Und die Schutzhüllen vor o.g. Geräte bringen in dem Fall nicht viel, da diese die Edge offen lassen, eben weil sonst die Edge Funktionalität nicht genutzt werden kann.

Aber wenn man Design haben will, muss man für Design bezahlen. Mehr als einmal. ;)
 
@Wolfseye: Ein "Design" enthält aber noch ein paar andere Atribute. Diese werden bei Smartphoneherstellen gnadenlos ignoriert. Es geht nur ums Aussehen. Sogenannte Blender. Der Altagsnutzen ist maginal, wenn das DIng runter fällt haftet der Hesteller nicht, schon gar nicht wenn den fragilen Phönchens das Display bricht. Eigentlich hofft man ja darauf, rennen die Lemminge gleich wieder in den Laden um sich was neues zu kaufen.
 
@kontrapunkt: Hatte früher BlackBerry, die konnte man die Treppe runter werfen, da ist nichts passiert. Mach das mal mit diesen neumodischen empfindlichen Smartphönchens, die zerbrechen ja schon beim Hingucken. Dafür zahlt mal doch nicht so viel Geld verdammt, sind denn alle verrückt geworden? Display ohne Ränder und mit um die Ecke? Wozu? Weis toll aussieht? Sieht doof aus, kannst du dir auch ein stück Seife in die Hand legen, sieht genauso blöde aus und rutscht auch genauso aus der Hand. Entwicklung in die falsche Richtung, aber die Leute sollen ja schließlich jedes Jahr was neues kaufen... kranke Welt.
 
Ich hoffe das dieser Edge-Quatsch und die ewig langgezogenen Displays kein Dauerzustand sind und die Hersteller wieder Gebrauchsgegenstände herstellen und keine fragilen Porzelanpüppchen die man in Watte hüllen muss, damit sie beim Sturz vom Sofa nicht in 1000 Teile zerbrechen. Überteuerter Schnickschnack und absolut nicht altagstauglich, da anfällig für Kratzer, stürze und von den Fingerabdrücken sprechen wir mal nicht. Nur noch Poser-Phones ... Hoffentlich hat das bald ein Ende!
 
ewr das kauft dann nur wegen der optik. wer ein s7 edge kauft ist besser dran. kostet knapp 200€ weniger und gibts sogar schon gebraucht ;D mein ja bloß. aber sofern es das einfach dazu gibt ... wieso nicht. ich warte aber mal was nächstes jahr kommt. jetzt vom s7 edge wechseln ist blödsinn. das wird mir noch früh genug runter fallen ;D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:55 Uhr Soundbar für TV-Geräte, PC Lautsprecher Bluetooth für Computer mit RGB-LED-Anzeige, Air Tube & 2.0-Kanal, Wireless mit Fernbedienung für Gaming, PC und TVSoundbar für TV-Geräte, PC Lautsprecher Bluetooth für Computer mit RGB-LED-Anzeige, Air Tube & 2.0-Kanal, Wireless mit Fernbedienung für Gaming, PC und TV
Original Amazon-Preis
36,99
Im Preisvergleich ab
36,99
Blitzangebot-Preis
29,49
Ersparnis zu Amazon 20% oder 7,50