HP Omen: Neue Gaming-PCs mit Ryzen und Comet Lake-S vorgestellt

Der Elektronik-Hersteller HP hat neue Gaming-PCs, die unter der eigenen Marke Omen erhältlich sein werden, vorgestellt. Es handelt sich um High-End-Systeme, in denen Comet Lake-S- oder Ryzen-Prozessoren verbaut worden sind. ... mehr... Hardware, Komponenten, gaming-pc, HP Omen Hardware, Komponenten, gaming-pc, HP Omen HP

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich habe seit 3 Jahren ein Notebook aus der Omen Serie und bin super zufrieden. Würde jederzeit wieder eins kaufen.
 
Ich liebe HP ebenfalls. Top Premiun.
 
Finde, dass die niedrigste Variante nicht als Gaming-PC weiterempfohlen weden darf. Der OMEN 25L um $900 kommt mit einer 4GB RX5500 GPU. 4GB sind bei einem Neupreis von $900 doch ein wenig sehr dürftig. Die 8GB RAM haben zwar 3200mhz es handelt sich dabei aber nur um einen Riegel.

Ich denke niemand, der selber PCs zusammenbauen kann, auf einen Fertig-PC zurückgreifen wird. Für alle die sich das nicht zutrauen, würde ich empfehlen ein wenig mehr Geld in die Hand zu nehmen um GPU sowie RAM aufzustocken. So könnt ihr wenigsten die aktuellen Spiele auf Hohen bis Mittleren Einstellungen spielen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Preisvergleich HP Color LaserJet Pro

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Teclast Notebook F7P&F7ATeclast Notebook F7P&F7A
Original Amazon-Preis
379,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
322,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 57

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!