Baby Yoda-Euphorie: Das Geschäft mit Internet-Fälschungen blüht

Die erste Star Wars-Realserie The Mandalorian ist der große Hit auf dem Streamingdienst Disney+. Dem Medienkonzern ist dabei auch eine Rie­sen­überraschung gelungen, denn man konnte bis zum Schluss "Baby Yoda" geheim halten. Das merkt Disney nun auf ... mehr... Serie, Star Wars, TV-Serie, Disney, Disney+, The Mandalorian, Baby Yoda Bildquelle: Disney+ Serie, Star Wars, TV-Serie, Disney, Disney+, The Mandalorian, Baby Yoda Serie, Star Wars, TV-Serie, Disney, Disney+, The Mandalorian, Baby Yoda Disney+

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Warum reden alle immer von Baby Yoda. In The Mandalorian ist er doch schon 50+ :)
 
@DasRenTier: Ist aber trotzdem ne ganze Ecke kleiner als Yoda und wird in einem "Kinderwagen" transportiert. Und Sprache scheint er ja auch noch nicht zu beherrschen, also irgendwie passt das schon.
 
@DasRenTier: Naja ins Verhältnis gesetzt ist er sogar mit 50 noch ein Baby, oder zumindest ein kleines Kind, da die Spezies von Yoda über 900 Jahre alt werden kann.
 
@Bananajoe311: Yoda ist sogar noch älter geworden. "Yoda: "Bist 900 Jahre alt, wirst aussehen Du nicht gut…" Okey....dann haben wir halt Baby Yoda und Opi Yoda" Was hat er nur in seinen besten Jahren gemacht? :)
 
Baby Groot > Baby Yoda!!
 
Hmm, also zumindest ich wusste bis zu diesem Artikel nichts von Baby Yoda ...
 
@DRMfan^^: Ich finde es auch eher suboptimal, dass mittlerweile jeder über Baby-Yoda spricht.
Sonst besteht jeder auf sein Recht nicht gespoilered zu werden, auch wenn die Serie, oder der Film schon 100 Jahre alt ist. Bei The Mandalorian ist es komischerweise normal, dass man überall über den doch unerwarteten Twist spricht. Problemtisch ist in diesem Fall vor allem, dass ein großteil der Leute, die TM gerne sehen würde, nicht können, da Disney die Serie derzeit nur in einer handvoll Länder anbietet.
 
Yoda ist Tot nix Baby Yoda
The Mandalorian, spielt von der Handlung neun Jahre nach den Ereignissen von Krieg der Sterne
 
@gert11: Das ist so ziemlich jedem bewusst. Da die Spezies von Yoda aber aktuell keinen offiziellen Namen hat und das Baby halt aussieht wie Yoda nur in Jung, wird es halt Baby-Yoda genannt. Das bezieht sich nicht auf den Charakter an sich.
 
@gert11:

Nach den Ereignissen von EP6. ;)
 
"Manchen wird das egal sein, in der Baby Yoda-Euphorie laufen aber viele Gefahr, abgezockt zu werden."

Mit Euphorie hat das nichts zu tun, lediglich Brain.exe ist heute immer weniger vorhanden, wird eher daran liegen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen