The Witcher: Autor verlangt 14 Mio. Euro von Entwickler CD Projekt Red

Der dritte Teil der Rollenspiel-Reihe The Witcher war für den polnischen Entwickler CD Projekt Red ein riesiger Hit und katapultierte das Studio in die oberste Liga in der Spielentwickler-Szene. Ob es einen vierten Teil geben wird, ist nicht klar: ... mehr... Rollenspiel, The Witcher 3, CD Projekt RED, Geralt Bildquelle: CD Projekt Red Rollenspiel, The Witcher 3, CD Projekt RED, Geralt Rollenspiel, The Witcher 3, CD Projekt RED, Geralt CD Projekt Red

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ach ja die Geldgier. Er hat die Rechte für Lau verkauft und fertig. Und dank CDPR haben viele Leute die Bücher gekauft UND es wird eine Serie produziert. Als ob der Kerl kein Geld davon bekommt.
Andernseits ist die geforderte Menge jetzt nicht so hoch, dass es dem Entwickler wehtun würde.
 
@Mentiri: CDProjectRed hat letztes Jahr einen Jahresgewinn von ca. 5 Millionen € erwirtschaftet. Die geforderte Summe ist der Gesamtgewinn des Studios (inklusive der Gewinne von GOG) von fast 3 Jahren. Das tut definitiv weh!
 
@ger_brian: Du schaust dir nur das letzte Jahr an aber wir müssen zurück zu Witcher 1. Und das sind bei weitem größere Mengen an Geld. Laut Internet hat die Firma alleine durch Witcher 3 bis Ende März 2017 rund 234 Millionen Euro Umsatz gemacht
 
@Mentiri: Bei welchen Kosten?
 
@Mentiri: Umsatz != Gewinn
 
@Mentiri: Herzlich willkommen bei "BWL for Dummies" Umsatz und Gewinn sind 2 paar Schuhe. Der Fc Bayern München erwirtschaftet seit 2 Jahren knapp 600 Millionen Umsatz. Was bleibt? Ca. 30-50 Millionen Reingewinn.

Mal so als Denkanstoß
 
@DiaboIo: wenn ich FC Bayern München wäre, würde ich in andere Branche investieren. Fußballspieler sind heutzutage viel zu teuer.
Vielleicht kann sich FC Bayern München mit Audi und VW zusammen tun. Die Fanbase hat ein ähnlich geistiges Niveau.
 
@Skidrow: Audi hält rund 8% an der Bayern München AG. Des weiteren hat der FC Bayern weit mehr als Fußball
FC Bayern München, Sportverein aus München
Aktiengesellschaften:

FC Bayern München AG, Aktiengesellschaft, Betreiber der Fußballabteilung des FC Bayern München
Vereinsabteilungen des FC Bayern München:

FC Bayern München (Frauenfußball), Frauenfußballabteilung
FC Bayern München (Baseball), Baseballabteilung
FC Bayern München (Basketball), Basketballabteilung
FC Bayern München (Eishockey), Eishockeyabteilung
FC Bayern München (Handball), Handballabteilung
FC Bayern München (Schach), Schachabteilung
FC Bayern München (Turnen), Turnabteilung
Dazu kommen noch Tennis und Tischtennis
 
@flatsch: deswegen verstehe ich auch den Unterschied zwischen Influenzern bei YouTube und Leuten, die mit einem FC Bayern München AG-Aufkleber im Auto rumfahren nicht.
 
@Skidrow: was meinst du?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen