Logitech G Pro: Drahtlose Gaming-Maus soll bis zu 60 Stunden laufen

Der Peripherie-Spezialist Logitech hat anlässlich der Spielemesse Gamescom mit der Logitech G Pro eine neue drahtlose Gaming-Maus vorgestellt, die sich nicht nur durch höchste Genauigkeit und schnelle Reaktionsfähigkeit auszeichnen soll, sondern ... mehr... Gaming, Maus, Logitech, Mouse, Logitech G Pro, Logitech Pro, Logitech G Pro Wireless Gaming Mouse Bildquelle: Logitech Gaming, Maus, Logitech, Mouse, Logitech G Pro, Logitech Pro, Logitech G Pro Wireless Gaming Mouse Gaming, Maus, Logitech, Mouse, Logitech G Pro, Logitech Pro, Logitech G Pro Wireless Gaming Mouse Logitech

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hä ? die stinknormale m185 hält fast ein jahr bei täglicher benutzung.. wieso sind 60 stunde dann ein erfolg ?
 
@kemo159: Das ist etwas, was ich mich auch immer Frage :D Das ist wie mit den Uhren :D Es soll Uhren geben (ohne Namen zu nennen) die halten nicht einmal 8 Stunden in der Arbeit durch. Die Jünger dieser Uhren finden das aber mega gut und würde nichts anderes mehr haben wollen. Die bezahlen sogar noch ein paar hundert Euro dafür :D Meine Uhr hat einen Bruchteil gekostet und hält über mehrere Jahre den Betrieb aufrecht.
 
@da_mich*: naja gut das ist ein Unterschied ob du einen Minicomputer am Armband hast oder ein normales Uhrwerk. Aber hier geht es ja um eine Maus und wenn ich alle 3 Tage die Batterien wechseln musst, pisst mich das an
 
@da_mich*: Wenn man schon etwas schlecht reden will sollte man schon bei den Tatsachen bleiben, sonst wird sowas ziemlich schnell peinlich. Die Series 3 hält eigentlich durch die Bank weg zwei Tage lang und macht dazu noch deutlich mehr als im Sekundentakt ein paar Zahnräder in Bewegung zu setzen. Zumal im "Gangreserve"-Modus nochmal einige Tage dazu kommen nach bedarf. Mich würde mal interessieren wie lange die Knopfbatterie deiner T€DI Uhr halten würde wenn sie das leisten müsste was eine Smartwatch macht.
 
@kemo159: 1.000 dpi vs. 16.000 dpi; Advanced Optical-Sensor vs. HERO-Sensor; nix vs. integrierter Speicher; 3 Tasten vs. 6 programmierbare Tasten; herkömmliche 2,4 GHz-Verbindung vs. spezielle Technologie ("Lightspeed"); kein Licht vs. Beleuchtung

Jetzt mal so ganz unabhängig von den eigenen Anforderungen an eine Computermaus: Brauchst du noch ein paar Eckpunkte, warum die G Pro im Vergleich zu ner M185 mehr Strom verbrauchen könnte?
 
Leider keine Bluetooth sondern nur USB Dongle
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen