Globales System für Schiffs-Frachten überraschend einfach angreifbar

In einem weltweit eingesetzten System zur Bestückung von Container-Schiffen klaffen eklatante Sicherheitslücken. Angreifer können hier mit ausreichendem Verständnis der Datenformate erschreckend problemlos ein riesiges Chaos anrichten. mehr... Handel, Schiff, Schifffahrt Bildquelle: Public Domain Handel, Schiff, Schifffahrt Handel, Schiff, Schifffahrt Public Domain

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Überraschend? Nicht wirklich.
 
"Vielmehr wurden hier Angreifer direkt an offiziellen Terminals aktiv" -> Wenn ich das richtig verstehe, bedeutet das, das hier einfach ein (Hafen-?)Mitarbeiter bestochen wurde. Das hat nach meinem Verständnis erstmal nichts mit der Sicherheit der Technik bzw. Software zu tun und kann das bei jedem anderen System auch passieren.
 
@larsh: sicher aber trotzdem bestehen scheinbar möglichkeiten zum einschleusen.
 
@My1: Sicher, die beschriebene "Lücke" (fehlende Authentifizierung? so klar wird das nicht beschrieben) besteht trotzdem. Nur der letzte Absatz suggeriert, dass es bereits Probleme damit gibt - ist aber nicht der Fall, die zurück liegenden "Angriffe" sind keine auf das System an sich. Mehr wollte ich gar nicht aussagen. ;-)
 
@larsh: sicher dass es vielleicht keine angriffe auf das technische system sind aber das zeigt dass man vlt an der Menschlichen ebene etwas arbeiten kann (bspw könnte man einführen, dass jemand anderes das ganze prüfen muss)
 
Missbrauchen kann man es aber nur mit Insiderwissen. Wer davon keine Ahnung hat, wird auch nichts bewirken können, außerdem dürften diese Schwachstellen der Organisation schon gemeldet worden sein, do das diese die Lücken schließen kann.
 
@Norbertwilde: "missbrauch nur mit insiderwissen" -> Security by obscurity -> war noch nie hilfreich
 
Wen störts? Erleidet jemand Nachteile dadurch?
 
@azuram20: naja es können massive schäden entstehen und wie auch erwähnt kann man mit genug krimineller energie damit das personal aufm Schiff umbringen
 
@azuram20: Wirtschaftsinteressen werden oft auch mit unsauberen mitteln durchgesetzt, also potentiell betrifft es die gesamte Industrie

Ob dadurch Umweltschäden herbeigeführt werden können (z.B. dadurch das ein Schiff havariert) kann ich nicht abschätzen, liest sich aber so dass dies möglich ist...

Das Schadenspotential ist also enorm
 
@azuram20: In der heutigen Welt meinst du? Zirka 90% der bekannten Welt.
Dir ist sicher nicht im Ansatz klar, wie viele Güter (vor Allem Rohstoffe) mit dem Schiff transportiert werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen