1&1 DSL-Flatrate: Vielsurfer müssen mehr zahlen

Schlechte Nachrichten für die zahlreichen Kunden von 1&1: Ab 1. April werden die Tarife komplett geändert - eine richtige Flatrate gibt es dann eigentlich nicht mehr. Falls man weniger als 100 Stunden online ist und dabei weniger als 20 GB Traffic verursacht, zahlt man 16,99€, ansonsten ganz normal 26.90€. Kommt man aber über 20 GB, wird es teuer: Ganze 39,90€ muss man dann abdrücken - monatlich!

Dabei hatte ich gerade vor nach 1&1 zu wechseln - hat sich dann auch erledigt.
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:10 Uhr Intel 8Intel 8
Original Amazon-Preis
429,00
Im Preisvergleich ab
499,00
Blitzangebot-Preis
343,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 85,80

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!