Wie kann ich die Fensterrahmen von Windows 7 verändern?

Die glasartigen Rahmen der Aero-Oberfläche sind manchem Anwender ab Werk etwas zu dick geraten, schließlich nehmen sie mit einer Stärke von rund fünf Pixeln doch wertvollen Platz weg. Die Rahmen lassen sich über den weiterhin enthaltenen alten Dialog zur Anpassung der Desktop-Darstellung verändern.
FAQ FAQ

Dazu muss man lediglich im Kontextmenü auf dem Desktop den Punkt "Anpassen" auswählen. Nachdem man den Punkt "Fensterfarbe" geöffnet hat, kann man auf "Erweiterte Darstellungseinstellungen" klicken. In der Auswahlliste kann dann der Eintrag "Rand Abstand" gewählt und die gewünschte Größe einstellt werden.

Weitere Fragen:

Diese Frage empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
In der Final heisst diese Option "Rahmenfüllung".
 
Die Rahmenbreite der Fenster lässt sich übrigens über einen Registry-Eintrag ändern.
Ein Video-Tutorial dazu gibt es hier:
https://youtu.be/QRF4e8tvKUQ


Kommentar abgeben Netiquette beachten!