Kann ich auch ohne Registrierung bei Microsoft einen Produktschlüssel (Key) für Windows 7 erhalten?

Es besteht zwar die Möglichkeit, Windows 7 ohne Produktschlüssel zu installieren und für einen Zeitraum von bis zu 120 Tagen zu testen, doch darüber hinaus ist die Eingabe eines Produktschlüssel (engl. Key) erforderlich. Um einen solchen Schlüssel zu erhalten, war bei der Beta und beim Release Candidate eine kostenlose Registrierung - vor dem 24. Januar 2009 - bei Microsoft erforderlich. Alternativ zum offiziellen Verkaufsstart von Windows 7 am 22. Oktober 2009 kann man eine Lizenz für Windows Vista erwerben und dabei das Update auf Windows 7 kostenlos dazu erhalten.

Wie sich jedoch herausgestellt hat, waren die Produktschlüssel, die Microsoft für die Windows 7 Beta verteilte, weitestgehend identisch. Das heißt, dass zahlreiche Benutzer dieselben Schlüssel erhielten, um ihre Windows 7 Kopie damit zu aktivieren. Eine Registrierung war somit nicht erforderlich.

Unseren Recherchen zufolge handelt es sich um folgende zehn Lizenzschlüssel die Microsoft verteilt:

Windows 7 32 Bit:

  • 6JKV2-QPB8H-RQ893-FW7TM-PBJ73
  • QXV7B-K78W2-QGPR6-9FWH9-KGMM7
  • 4HJRK-X6Q28-HWRFY-WDYHJ-K8HDH
  • GG4MQ-MGK72-HVXFW-KHCRF-KW6KY
  • TQ32R-WFBDM-GFHD2-QGVMH-3P9GC

Windows 7 64 Bit:

  • D9RHV-JG8XC-C77H2-3YF6D-RYRJ9
  • JYDV8-H8VXG-74RPT-6BJPB-X42V4
  • 482XP-6J9WR-4JXT3-VBPP6-FQF4M
  • 7XRCQ-RPY28-YY9P8-R6HD8-84GH3
  • RFFTV-J6K7W-MHBQJ-XYMMJ-Q8DCH

Wie man die Windows 7 Beta-Version herunterladen konnte, erfahren Sie in unserem FAQ Beitrag: Wie funktioniert der Windows 7 Beta Download?
Weitere Fragen:

Diese Frage empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen