Wer hat sich das ausgedacht?! Die irrsten Game-Mods

Zoomin, Games, Computerspiele, Top 5, Modding, mods, Game-Mods Zoomin, Games, Computerspiele, Top 5, Modding, mods, Game-Mods
Ein Vorteil vieler PC-Games ist, dass sie sich im Vergleich zu den Konsolen-Varianten von Fans modifizieren lassen. Gelungene Mods können jede Menge zusätzlichen Spaß in ein Spiel bringen, so wie die fünf in diesem Video.

Aktuelle Mario-Spiele gibt es auf dem PC zwar offiziell nicht, die Modifikation Super Skyrim Bros bringt Nintendos Klempner aber zumindest in die Welt des Kult-Rollenspiels Skyrim. Nicht nur das Aussehen des Helden wurde angepasst, sondern auch die Spielwelt und Gegner erinnern an Super Marios Abenteuer.

Just Cause 2 ist eigentlich ein reines Singleplayer-Spiel, doch Moddern gelang es, dieses um einen Mehrspielermodus zu erweitern, sodass auch mit hunderten Spielern gleichzeitig Chaos gestiftet werden darf. Eine besonders gelungene Mod für GTA 5 ist Dragon Ball Z Goku: Hier können Spieler als Manga-Figur fliegen, Passanten zusammenschlagen, Autos durch die Luft wirbeln und Feuerbälle schleudern.

Die Modifikation Animated Shout Farting tauscht den Drachenschrei von Skyrim durch Furzgeräusche aus - einschließlich passender Charakter-Animationen. Ob die Teletubbies-Mod den Team-Shooter Left 4 Dead 2 nun lustiger oder unheimlicher macht, muss wohl jeder für sich selbst entscheiden.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mods sind klasse... aber nur lore friendly mods oder komplett neue Spiele, die nur technisch auf dem Ursprungsspiel basieren. Aber Pokemon, die die nuklearen Einöden von Fallout 4 bewohnen braucht kein Mensch.
 
@Chris Sedlmair: Kommentare wie diese braucht kein Mensch.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen