AfD so: Professor getroffen haben ist quasi ein Informatik-Studium

Schule, Lernen, Hund, Studium Bildquelle: Public Domain
Dass man es bei der Rechtsausleger-Partei "Alternative für Deutschland" (AfD) mit der Wahrheit oft genug nicht so genau nimmt, ist inzwischen hinlänglich bekannt. Das gilt - wie sich nun herausstellt - auch, wenn man nach IT-Kompetenz in der Organisation sucht.
In der Programmatik der Partei ist zum Thema Digitalisierung eher wenig zu finden und entsprechend kann es vielleicht weiterhelfen, jemanden zu befragen, der sich zumindest aus seinem Lebenslauf heraus grundlegend mit der Thematik auskennen sollte. Dabei stößt man dann unter anderem auf Andreas Kalbitz, den Landesvorsitzenden der AfD in Brandenburg. In dessen Lebenslauf, den er als Abgeordneter im Potsdamer Landtag veröffentlichte, ist zumindest ein "2008: Studium der Informatik an der FH Brandenburg" vermerkt.

Peinlich wird es allerdings, wenn die in diesen Kreisen ohnehin nicht gerade beliebte Presse ihrem Job nachkommt und solche Angaben überprüft. In diesem Fall hat die Märkische Allgemeine Zeitung (MAZ) bei der Hochschule angerufen und sich nach dem ehemaligen Studenten Kalbitz erkundigt. So recht erinnern konnte sich dort aber niemand, mit dem heutigen Abgeordneten je gemeinsam im Hörsaal gewesen zu sein.

Immerhin eingeschrieben!

Nachforschungen kamen zu dem Ergebnis, dass der Brandenburger AfD-Chef in den vorhergehenden Jahren 2005 bis 2007 zwar als Student eingeschrieben war, aber in der Zeit keine einzige Prüfung absolvierte. Als nun also vier Semester lang nichts passierte, wurde er automatisch exmatrikuliert. Dass er im Jahr danach noch Informatik studiert hätte, kann also kaum stimmen.

Als Kalbitz mit den Recherche-Ergebnissen konfrontiert wurde, räumte er dies schließlich ein. "Ich habe zwar nie wirklich studiert, war aber mal dort und habe auch mit einer Professorin gesprochen", erklärte er der Zeitung. An einen Namen könne er sich aber nicht mehr erinnern. Außerdem, so führte er weiter aus, stehe im Lebenslauf ja immerhin auch nicht, dass er ein Informatik-Studium abgeschlossen habe. Schule, Lernen, Hund, Studium Schule, Lernen, Hund, Studium Public Domain
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren185
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Vorlage Werkzeug, DIPLLO Multi-Winkel Mess-Lineal, Aluminium, Vorlage Lineal für Handymen Builders Handwerker Schulbedarf Büro, GelbVorlage Werkzeug, DIPLLO Multi-Winkel Mess-Lineal, Aluminium, Vorlage Lineal für Handymen Builders Handwerker Schulbedarf Büro, Gelb
Original Amazon-Preis
9,59
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,67
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,92

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden