12 Terabyte: Spitzen-Speicher tauchen jetzt auch bei Western Digital auf

Festplatte, Western Digital, HGST Bildquelle: HGST
Western Digital kann jetzt auch innerhalb der eigenen Markenserie Festplatten mit einer Kapazität von 12 Terabyte anbieten. Auch in diesem Fall wird der hohe Speicherplatz nur in Verbindung mit einer Helium-Füllung möglich, durch die eine zusätzliche Magnetscheibe eingebaut werden kann.
Wie Western Digital mitteilte, gibt es die neuen Speichermedien in der WD Gold-Serie unter der Modellnummer WD121KRYZ. Der Preis soll laut Hersteller bei 520 Euro liegen. Wobei hier damit zu rechnen ist, dass die Straßenpreise wohl etwas niedriger ausfallen und sich eher bei um die 500 Euro einpendeln werden.

Das Unternehmen spricht hinsichtlich der Lebensdauer von einer durchschnittlichen Zeit bis zu einem Versagten der Technik von 2,5 Millionen Stunden. In der Praxis kann es natürlich trotzdem immer mal vorkommen, dass sich ein Speichermedium schon nach vergleichsweise kurzer Zeit verabschiedet, was der Anbieter aber durch eine Garantiezeit von 5 Jahren kompensieren will.

5 Watt im Leerlauf

Die Festplatte arbeitet mit den inzwischen recht üblichen 7.200 Umdrehungen pro Minute. Im Leerlauf soll sie dabei einen Energieverbrauch von 5 Watt aufweisen, während aktiver Schreib- und Lesevorgänge kann der Wert auf rund 7 Watt steigen, hieß es. Für einen sanften Datenstrom soll ein 256 Megabyte großer Cache sorgen, in dem Informationen zwischengespeichert werden können. Die Anbindung ans System erfolgt über einen SATA-6G-Port.

Die Western Digital-Tochter HGST bietet schon seit einiger Zeit Festplatten mit einer Kapazität von 12 Terabyte an. Und auch der Konkurrent Seagate konnte bereits entsprechende Produkte in den Verkauf schieben. Deren Straßenpreise liegen jeweils etwas unter der 500-Euro-Marke. HGST hatte außerdem schon angekündigt, in diesem Sommer die ersten Spitzenmodelle mit 14 Terabyte auf den Markt bringen zu wollen - doch von diesen ist auch im Enterprise-Segment noch nichts Konkretes zu sehen. Festplatte, Western Digital, HGST Festplatte, Western Digital, HGST HGST
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden