Galaxy S7: Samsung scheint mit Nougat-Rollout begonnen zu haben

Samsung, Galaxy, Samsung Galaxy S7, Samsung Galaxy S7 Edge, S7 Edge
Erst vergangene Woche hat der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung bekanntgegeben, den Betatest von Android Nougat für das Galaxy S7 zu beenden. Nun scheint es so weit zu sein: Erste Geräte sollen das finale Update bereits erhalten haben.
Wie Sammobile berichtet hat, soll ein Nutzer des Forums XDA-Developers darauf hingewiesen haben, dass Samsung nun mit der Verteilung der finalen Betriebssystem-Aktualisierung auf Android 7.0 Nougat begonnen hat. Bislang wurde den Besitzern der beiden Geräte Samsung Galaxy S7 und S7 Edge die Möglichkeit geboten, sich im offiziellen Beta-Programm des Herstellers zu registrieren und Preview-Builds zu erhalten, welche auf Android Nougat basierten. Dieses Programm hat Samsung in der Nacht zu Silvester beendet und in einer Mitteilung an alle Beta-Nutzer davon gesprochen, die finale Version noch im Januar 2017 ausrollen zu wollen. Dieses Versprechen scheint der südkoreanische Hersteller nun auch eingehalten zu haben.


Jetzt ist weiterhin Geduld gefragt

Der Software-Build, welcher derzeit ausgeliefert wird, trägt die Build-Nummer "G935FXXU1DPLR" und enthält bereits den Android-Sicherheitspatch von Januar 2017. Auch wenn Samsung noch keine offizielle Aussage dazu getroffen hat, ob es sich hierbei tatsächlich um die finale Version des Betriebssystems handelt, scheint der Nougat-Rollout bereits begonnen zu haben. Samsung hatte angekündigt, keine weiteren Preview-Builds mehr zu veröffentlichen. Seltsamerweise basiert der momentan ausgelieferte Nougat-Build auf Android 7.0: Dies widerspricht einer früheren Aussage der Südkoreaner, das finale Update auf Basis der neusten Version Android 7.1.1 veröffentlichen zu wollen.

Es soll allerdings auch nur eine Stichprobe der Besitzer des Geräts diesen Build auf dem offiziellen Weg erhalten haben: Einige Berichte legen nahe, dass Samsung diesen zunächst an einer überschaubaren Anzahl an Benutzern testen möchte. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird der Hersteller recht bald eine offizielle Aussage dazu treffen, wann das Update auf alle Geräte ausgeliefert wird. Bis dahin müssen sich die meisten Nutzer wohl noch ein wenig gedulden.

Samsung, Galaxy, Samsung Galaxy S7, Samsung Galaxy S7 Edge, S7 Edge Samsung, Galaxy, Samsung Galaxy S7, Samsung Galaxy S7 Edge, S7 Edge
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S8
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:10 Uhr Kuman Stepper Motor for arduino 5 sets 28BYJ-48 ULN2003 5V Stepper Motor + ULN2003 Driver Board + Dupont Wire 40pin Male to Female Breadboard Jumper Wires Ribbon Cables K67
Kuman Stepper Motor for arduino 5 sets 28BYJ-48 ULN2003 5V Stepper Motor + ULN2003 Driver Board + Dupont Wire 40pin Male to Female Breadboard Jumper Wires Ribbon Cables K67
Original Amazon-Preis
16,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,60
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,40
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden