Samsung Galaxy A5: Neuauflage mit deutlich besserer Hardware geleakt

Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Alpha, Galaxy A5 Bildquelle: Phone Arena
Das neue Samsung Galaxy A5 wird wie sein Schwestermodell A3 und A7 im Zuge der Einführung seiner zweiten Generation eine deutliche Verbesserung erfahren. Nachdem kürzlich die Daten der beiden größeren und kleineren Smartphone-Modelle aus der Samsung Galaxy A-Serie an die Öffentlichkeit gelangten, liegen nun auch die meisten Details zu dem neuen 5,2 Zoll großen Gerät vor.
Wie aus der Datenbank von GFXBench hervorgeht, wächst das Display des sogenannten Galaxy A5 SM-A510 nun von 5,0 auf 5,2 Zoll, während sich die Auflösung erheblich verbessert, weil künftig ein Full-HD- statt eines 720p-Panels zum Einsatz kommt. Ob es sich erneut um ein SuperAMOLED-Display handeln wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch offen. Unter der Haube finden allerdings die wichtigsten Veränderungen statt, denn dort steckt künftig offenbar ein erheblich leistungsfähigerer Chip. Samsung Galaxy A5 SM-A510Samsung Galaxy A5 SM-A510 in der Datenbank von GFXBench So spricht die Datenbank des Grafikbenchmarks von einem Octacore-SoC, der die Nachfolge des zuvor verwendeten Vierkerners antritt. Der Chip soll mit 1,6 Gigahertz arbeiten und eine ARM Mali-T720 GPU an Bord haben, was auf die Verwendung des auch im Galaxy S5 Neo und dem Galaxy A7 der zweiten Generation verwendeten Samsung Exynos 7580 schließen lässt, auch wenn die Datenbank von einem ARM big.LITTLE-Design spricht, was beim Exynos 7580 aber nicht der Fall ist, da dieser acht gleiche ARM Cortex-A53-Cores nutzt.

Darüber hinaus kommen zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und 16 GB interner Flash-Speicher hinzu, die wohl Samsung-typisch mit einem MicroSD-Kartenslot erweitert werden können. Außerdem erwähnt das vorläufige Datenblatt eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 5-Megapixel-Cam auf der Front, was keine Veränderung gegenüber dem Vorgängermodell darstellen würde.

Hinzu kommen natürlich Details wie N-WLAN, Bluetooth 4.1 und sogar NFC-Unterstützung. Als Betriebssystem wird aktuell noch Android 5.1.1 "Lollipop" erwähnt, das vermutlich wieder mit der Samsung-eigenen TouchWiz-UI kombiniert werden dürfte. Angaben zu Akku, Gewicht und den Maßen stehen ebenso noch aus wie Informationen zu Preisen, Verfügbarkeit und Optik. Lange dürfte es bis zum Launch des Galaxy A5 SM-A510 aber nicht mehr dauern, da die Geräte sicherlich noch vor Weihnachten in den Markt starten.

Vor einigen Tagen waren die technischen Daten der mit 4,7 und 5,5 Zoll jeweils etwas kleineren und etwas größeren Modelle Samsung Galaxy A3 SM-A310 und Samsung Galaxy A7 SM-A710 ebenfalls in der GFXBench-Datenbank aufgetaucht. Samsung bohrt ganz offensichtlich vor allem das kleine A3 und das A5 deutlich auf, bekommen beide doch bessere Prozessoren und etwas größere aber vor allem höher auflösende Displays spendiert. Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Alpha, Galaxy A5 Samsung, Samsung Galaxy, Galaxy Alpha, Galaxy A5 Phone Arena
Mehr zum Thema: Android 5.x (Lollipop)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:10 Uhr UVISTAR UC46 Mini Beamer LCD LED Portbaler HD Projektor WIFI TV Heimkino Videoprojektor Unterst¨¹tzt 1080P
UVISTAR UC46 Mini Beamer LCD LED Portbaler HD Projektor WIFI TV Heimkino Videoprojektor Unterst¨¹tzt 1080P
Original Amazon-Preis
235,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
200,59
Ersparnis zu Amazon 0% oder 35,40
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden