IT-News-Urgestein hört auf und wirft Blick zurück

IT-Branche, Journalismus, Walt Mossberg Bildquelle: Dow Jones
Eine Institution in Sachen Berichterstattung über Produkte aus der IT-Welt hat ihr Ende gefunden: Walt Mossberg stellt seine Tätigkeit für das Wall Street Journal nun ein.
Mossberg ist ein Urgestein. Seit nunmehr 22 Jahren veröffentlicht er in der wohl renommiertesten Wirtschaftszeitung der Welt seine Kolumnen, in denen er neue Produkte im IT-Bereich vorstellt und kommentiert. Jene, die dabei gut wegkamen, konnten sich im Grunde kaum eine bessere Werbung wünschen. Entsprechend wurde Mossberg seinerseits auch wieder sehr oft auf Präsentationen von Unternehmen zitiert.

In seinem letzten Beitrag wirft Mossberg einen Blick zurück und präsentiert eine Auswahl der zwölf Produkte, die aus seiner subjektiven Sicht heraus den größten Einfluss auf die Branche hatten. "Mit den meisten wurde ein Hit gelandet, andere wiederum schlugen wirtschaftlich nicht so recht ein und eines war sogar ein ausgewiesener Flop", erklärte der Autor.

Bei der Zusammenstellung der Liste sei es ihm aber um zwei wesentliche Punkte gegangen: Die Produkte sollten einfach zu bedienen sein und dem durchschnittlichen Kunden einen echten Mehrwert bieten. Denn dies sei stets die Leitlinie für seine Bewertungen gewesen. Bereits seine erste Kolumne für das Wall Street Journal im Jahr 1991 hatte Mossberg mit den Worten eingeleitet: "Personalcomputer sind einfach zu kompliziert, und das ist nicht Ihre Schuld."

Als zweites Kriterium sollten die jeweiligen Produkte einen wichtigen Einfluss ausgeübt haben - beispielsweise indem sie in Folge die Entwicklung anderer Geräte oder Dienste stark beeinflussten. Mossberg entschuldigte sich dabei auch ein wenig, dass Apple in der Liste eventuell etwas überrepräsentiert ist - dies liege seiner Ansicht nach aber daran, dass kein anderes Unternehmen in den letzten zwei Jahrzehnten ähnlich viele Produkte auf den Markt brachte, die ganze Bereiche der IT-Branche umkrempelten.

Und dies ist Mossbergs Auswahl:
  1. Apples Newton MessagePad (1993)
  2. Netscape Navigator (1994)
  3. Windows 95 (1995)
  4. Der Palm Pilot (1997)
  5. Die Google-Suche (1998)
  6. Der iPod (2001)
  7. Facebook (2004)
  8. Twitter (2006)
  9. Das iPhone (2007)
  10. Android (2008)
  11. Das MacBook Air (2008)
  12. Das iPad (2010)
Mossberg wird allerdings nicht komplett aufhören, über IT-Produkte zu schreiben - dies aber an anderer Stelle tun. Gemeinsam mit einigen Kollegen vom Wall Street Journal will er in der nächsten Zeit eine eigene Online-Plattform aufbauen. IT-Branche, Journalismus, Walt Mossberg IT-Branche, Journalismus, Walt Mossberg Dow Jones
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden