Sky stellt Live-Fußball bald komplett auf HD um

Fußball, Fifa, soccer Bildquelle: Ea Sports
Der Pay-TV-Sender Sky Deutschland konnte seine positive Entwicklung im vergangenen Quartal solide fortsetzen. Im operativen Geschäft erzielte das Unternehmen inzwischen sogar einen kleinen Gewinn.
5,8 Millionen Euro vermerkten die Bilanzen als Überschuss vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern (EBITDA). Im Vergleichszeitraum des Vorjahres wurde hier noch ein Fehlbetrag von 40,6 Millionen Euro vermerkt. Durch die Entwicklung konnte der Nettoverlust auf 37,6 Millionen Euro etwa halbiert werden, teilte das Unternehmen mit. Grundlage dafür war unter anderem ein Umsatzwachstum um 14,3 Prozent auf 364 Millionen Euro.

Dem Anbieter gelingt es zunehmend, seine Kunden in die teureren Tarife mit größerem Leistungsumfang zu locken. So kletterte der durchschnittliche Umsatz pro Kunde und Monat um 1,39 Euro auf 33,15 Euro. Aber auch die Gesamtzahl der Kunden konnte weiter ausgebaut werden. 3,41 Millionen Verträge laufen nach Angaben des Unternehmens zur Zeit. 42.100 Neukunden wurden binnen der letzten drei Monate verzeichnet.

Insbesondere das Sky Premium HD-Paket verzeichnete weiterhin ein deutliches Wachstum: Im ersten Quartal stieg die Zahl der Sky HD-Kunden um 99.300 auf 1.613.400. Dementsprechend hat sich mittlerweile mit 47,4 Prozent fast die Hälfte aller Sky-Kunden für das Premium HD-Angebot von Sky entschieden. Vor einem Jahr lag der Anteil erst bei 34,7 Prozent.

Pünktlich zum Auftakt der Fußball-Saison 2013/14 führt Sky seinen neuen "HD Sport Multifeed"-Service ein und erweitert damit seine gegenwärtige, Live- und Konferenz-Berichterstattung in HD auf alle Spiele der Bundesliga und der Champions-League. Ab Juli zeigt Sky außerdem alle Spiele der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals in HD-Qualität, auch in der Konferenz.

"Unser stetiges Kundenwachstum sowie die steigende Nachfrage nach unseren Produkten Sky HD, Sky+, Sky Go und Sky Zweitkarte zeigt, dass die Kunden auch in wirtschaftlich unsicheren Zeiten auf die wachsende Attraktivität unseres Angebots reagieren", sagte Firmenchef Brian Sullivan. In diesem Jahr wolle man die Messlatte mit neuen Produkten und Services wie beispielsweise der Erweiterung des HD-Angebots, der "Sky Sport News HD"-App oder der Ausstrahlung aller Fußballspiele sämtlicher Wettbewerbe in HD noch höher legen. Fußball, Fifa, soccer Fußball, Fifa, soccer Ea Sports
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Synology DS716+II/2TB-RED NAS-System
Original Amazon-Preis
627,36
Im Preisvergleich ab
502,00
Blitzangebot-Preis
503,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 124,16

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden