HD+: Nachfrage nach HD-Sendern steigt rasant an

Fernsehen, HD+, Astra Bildquelle: Flickr
Die HDTV-Plattform HD+ verzeichnet einen ungebrochenen Boom hin zu hochauflösenden Angeboten von Fernsehsendern. Die Nutzerzahlen schießen nach Angaben des Unternehmens weiterhin stark in die Höhe.
Zum Stichtag 31. März verzeichnete man über 1,1 Millionen Haushalte mit kostenpflichtigem HD-Abonnement. Damit überschritt HD+ im ersten Quartal 2013 erstmals die Marke von einer Million Kunden. Und der Weg dorthin ist durchaus beachtlich: Innerhalb von nur drei Monaten konnte das Unternehmen 158.768 neue Kunden gewinnen, dies entspricht einem Anstieg des Kundenstamms auf Quartalsbasis um knapp 17 Prozent. Im Jahresvergleich hat HD+ seine Kundenbasis mit einem Zuwachs um 590.494 Haushalte sogar mehr als verdoppelt.

Als Kunden werden in der Berechnung laut HD+ alle Haushalte gewertet, die sich nach der zwölfmonatigen Gratisphase dafür entschieden haben, HD+ gegen eine Gebühr von 50 Euro um zwölf Monate zu verlängern. Der Anteil der Nutzer, die den kostenlosen Testzeitraum verwenden, ging dabei etwas zurück. Insgesamt empfangen so heute etwa 2,9 Millionen Verbraucher das Angebot.

"Unser angestrebtes Jahresziel mit einem Kundenwachstum von 25 Prozent werden wir nicht nur erreichen, sondern übertreffen. HD+ bleibt damit auf einem klaren Wachstumskurs", sagte Firmenchef Wilfried Urner. Im vierten Quartal 2012 war HD+ mit einem Zuwachs von 183.000 Haushalten saisonal bedingt noch stärker gewachsen als im ersten Quartal 2013.

Für ein weiteres Wachstum spricht dabei die weiterhin steigende Zahl von Haushalten, die ihr Fernsehprogramm via Satellit empfangen. Hier gebe es auch noch ein großes Potenzial, aktuelle Nutzer der Testphase in zahlende Kunden umzuwandeln. Weiterhin setzt man auch auf kleinere Betreiber von Kabelnetzen, die ihre Signale ebenfalls via Satellit beziehen und dann in ihre lokalen Netze einspeisen. Zu dem Angebot von HD+ gehören derzeit die Programme von 15 privaten Free-TV-Sendern, die in höherer Bildqualität nicht frei empfangbar sind, sowie 22 weitere Sender, vornehmlich aus dem öffentlich-rechtlichen Spektrum. Fernsehen, HD+, Astra Fernsehen, HD+, Astra Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren126
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden