Berlin: 100 freie WLANs - Protest gg. Störerhaftung

Aktivisten der Open Source- und der Freifunk-Szene wollen in den kommenden Tagen hundert WLAN-AccessPoints kostenlos verteilen. Bei den Geräten handelt es sich um so genannte "Freifunk-Freedom-Fighter-Boxen", die nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit nun einsatzbereit sind.
Mit der Aktion wolle man die "Unsinnigkeit der Störerhaftung" aufzeigen und sich für offene und anonyme Internet-Zugänge engagieren. Der gesamte Datenverkehr, der über das offene WLAN der Geräte geht, wird per VPN zu dem in Schweden ansässigen Dienst IPREDator, der im Umfeld von "The Pirate Bay" aufgebaut wurde, getunnelt und erst von dort aus ins Netz übertragen. Somit bleiben sowohl WLAN-Nutzer als auch der Inhaber des DSL-Anschlusses gänzlich anonym.

Der Förderverein Freie Netzwerke hatte vor drei Jahren rund 560 WLAN-Router vom Typ WAV-281 von AirTies geschenkt bekommen. Bedingung für die Nutzung oder Weitergabe der Geräte war und ist, dass alle mit einer neuen Firmware ausgestattet werden müssen, was seit dem letzten Wireless Community Weekend mit einer speziellen Version der Freifunk-Software möglich sei, teilten die Aktivisten mit. Diese basiert auf OpenWRT.

Der schwedische VPN-Anbieter hat außerdem 100 VPN-Tunnel für eine Kampagne gegen die Störerhaftung und für anonymen Internet-Zugang gesponsort. Diese VPN-Tunnel sind in der Freifunksoftware auf jeder der Freifunk-Freedom-Fighter-Boxen vorinstalliert. Der Router braucht also einfach nut per LAN-Kabel an den vorhandenen DSL-Router angeschlossen werden. Er baut dann automatisch einen VPN-Tunnel über das Internet auf und stellt ein offenes und sicheres Funknetzwerk zur Verfügung.

Die AccessPoints sollen nun in Berlin an öffentlichen Orten wie Bars und Cafés verteilt werden. Die Boxen arbeiten ausschließlich im AccessPoint-Modus und bieten ein offenes WLAN an. Startet man die Internet-Nutzung erscheint nach dem Öffnen des Browsers zuerst eine Webseite, die über das Ansinnen der Aktion informiert. Anschließend können die Anwender frei auf andere Angebote zugreifen. Wlan, Freifunk, Netzaktivismus Wlan, Freifunk, Netzaktivismus Freifunk.net
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr ThruNite TN36 UT Max 7300 Lumen CREE XHP 70 LED Taschenlampe
ThruNite TN36 UT Max 7300 Lumen CREE XHP 70 LED Taschenlampe
Original Amazon-Preis
279,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
223,96
Ersparnis zu Amazon 20% oder 55,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden