Gehaltsplus für IT-Manager fällt 2012 geringer aus

Geld, Bezahlen, Geldbörse Bildquelle: StockMonkeys.com / Flickr
Führungskräfte in der IT-Branche können in diesem Jahr nicht damit rechnen, ebenso hohe Gehaltssteigerungen wie im vergangenen Jahr zu erhalten. Im vergangenen Jahr haben sie noch 5,2 Prozent mehr Gehalt bezogen. In diesem Jahr beträgt das Plus im Durchschnitt nur noch vier Prozent.
Die Gehaltssteigerungen kommen dabei vor allem über die variablen Bonus-Zahlungen zustande, während die Grundgehälter im Durchschnitt nur wenig steigen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Vergütungsstudie des Fachmagazins 'Computerwoche'.

Dabei wurde auch deutlich, dass es bei der Bezahlung von IT-Führungskräften starke branchenspezifische Unterschiede gibt. Während etwa IT-Bereichsleiter in Software-Unternehmen ein durchschnittliches Jahreszielgehalt - also Festgehalt plus variable Boni - von 174.000 Euro erhalten, werden IT-Bereichsleiter in der Banken-Branche mit durchschnittlich 245.000 Euro pro Jahr entlohnt.

Zudem belegt die Studie ein deutliches Gehaltsgefälle zwischen IT-Bereichs- und IT-Abteilungsleitern innerhalb eines Unternehmens. Am deutlichsten fällt dieses in der Banken-Branche aus, wo das Zielgehalt eines IT-Abteilungsleiters mit durchschnittlich 111.500 Euro nicht einmal halb so hoch ist wie das eines Bereichsleiters.

In der Automobil-Branche verdienen Abteilungsleiter mit durchschnittlich 100.000 Euro im Jahr rund 85.000 Euro weniger als ihre direkten Vorgesetzten. In Systemhäusern fällt diese Differenz mit rund 70.000 Euro zwar niedriger, aber immer noch deutlich aus. IT-Gruppenleiter erhalten laut der Studie durchschnittlich 82.450 Euro Jahreszielgehalt in der Halbleiter-Branche beziehungsweise 64.500 Euro in System- und Beratungshäusern.

Den größten Gehaltssprung haben in den letzten Jahren die IT-Projektleiter hingelegt, die sich hierarchisch in aller Regel zwischen Gruppen- und Abteilungsleitern bewegen. Im Vergleich zum Vorjahr erhält diese Gruppe auch 2012 je nach Branche rund zwei bis vier Prozent mehr Gehalt.

Im Gegensatz dazu stagnieren die Gehälter im Sales-Bereich 2012 weitgehend - nach deutlichen Zuwächsen in den letzten Jahren. So erhalten Vertriebsleiter in der IT-Industrie in diesem Jahr ein durchschnittliches Jahreszielgehalt von 132.000 Euro bei einem variablen Anteil von circa 40 Prozent. Geld, Bezahlen, Geldbörse Geld, Bezahlen, Geldbörse StockMonkeys.com / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden