Wochenangebote: Google bietet digitale Prospekte

Google, Logo, Suchmaschine
Die Entwickler von Google haben mit Google Wochenangeboten ein neues Projekt gestartet, bei dem der stationäre Handel seine wöchentlichen Angebote auch im Internet auf einer Webseite zur Verfügung stellen kann. Google bietet bei diesem Dienst die Möglichkeit, die Reihenfolge der Angebote an die Interessen der Nutzer anzupassen. Diesbezüglich werden verschiedene Faktoren, zu denen beispielsweise der jeweilige Standort oder eine Suchanfrage gehören, berücksichtigt.

Grundsätzlich hat man sich mit dem Angebot, welches Google als Wochenangebote bezeichnet, das Ziel gesetzt, relevante lokale Angebote für Internet-Nutzer leichter auffindbar zu machen. Auf der anderen Seite hilft man auf diese Weise dem stationären Handel. Schließlich kann so ein zusätzlicher Absatz generiert werden.

Nach dem Aufruf der zugehörigen Webseite haben die Besucher zunächst die Möglichkeit, einen bestimmten Händler auszuwählen. Im nächsten Schritt kann man entweder die einzelnen Seiten des Prospekts durchblättern, nach bestimmten Produkten suchen, oder eine bestimmte Kategorie näher betrachten. Laut Google wurde Wochenangebote auch für die Nutzung über Smartphones und Tablet-PCs optimiert. Google, Logo, Suchmaschine Google, Logo, Suchmaschine
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden