T-Online: Weiterhin Probleme beim E-Mail-Versand

Spam, Lebensmittel, Dosenfleisch Bildquelle: Freezelight / Flickr
Nutzer von E-Mail-Diensten aus dem Hause T-Online müssen weiterhin mit Problemen bei der Zustellung der jeweiligen elektronischen Post rechnen. Das Unternehmen hat bereits verschiedene Maßnahmen ergriffen, um dieser Problematik entgegenwirken zu können. Als Ursache für die Probleme im Hinblick auf den Versand von E-Mails gilt die Tatsache, dass T-Online auf eine schwarze Liste des Sperrlistenbetreibers Spamcop gesetzt wurde. Aus diesem Grund nehmen verschiedene Mailserver die elektronische Post in einigen Fällen nach wie vor nicht an, berichtet die 'Süddeutsche'.

Grundsätzlich ist diese Problematik schon seit einiger Zeit bekannt und hat in erster Linie damit zu tun, dass T-Online den Kunden bei der Einrichtung einer neuen Homepage auch E-Mail-Postfächer zur Verfügung stellte, mit denen man eine unbegrenzte Menge an E-Mails verschicken konnte. Darauf wurden unter anderem auch Personen aufmerksam, welche die Server von T-Online zur Verbreitung von Spam nutzten.

Den eigenen Angaben zufolge hat die Deutsche Telekom diverse Gegenmaßnahmen ergriffen. Dazu gehören unter anderem die Begrenzung des E-Mail-Versands und die Sperrung auffällig gewordener Zugänge. Unter dem Strich konnte man die Verbreitung von Spam bereits stark einschränken. Allerdings steht das Unternehmen noch auf der schwarzen Liste von Spamcop. Die Gespräche dauern in diesem Zusammenhang weiter an. Laut T-Online sei aber inzwischen nur noch ein kleiner Teil der elektronischen Post betroffen. Spam, Lebensmittel, Dosenfleisch Spam, Lebensmittel, Dosenfleisch Freezelight / Flickr
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden