Profi-Gamer haben Körper wie alte Kettenraucher

Forschung & Wissenschaft An der britischen University of Essex hat man im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie den körperlichen und geistigen Zustand von erfolgreichen E-Sports-Gamern untersucht. Dabei zeigte sich, dass die Profi-Spieler zwar beeindruckende mentale Fähigkeiten haben, physisch allerdings weit hinter der Norm zurückbleiben. Die Untersuchung wurde von Dominic Micklewright vom Leiter des sportwissenschaftlichen Instituts der Universität durchgeführt.

Die psychische Stärke der Gamer ist demnach mit der von Leistungssportlern vergleichbar. Immerhin müssen beide eine hohe Selbstdisziplin aufbringen, um für Spitzenergebnisse zu trainieren. Die Reaktionsschnelligkeit sei mit der von Kampfjet-Piloten vergleichbar, so das Ergebnis der Studie laut einem Bericht der Tageszeitung 'Telegraph'.

Weniger positiv fielen die Resultate der physischen Untersuchungen aus. Selbst Gamer im 20er Alter, die schlank waren und auf den ersten Blick relativ fit wirkten, wiesen eine Leistungsfähigkeit der Lungen und eine Fitness auf, die sonst bei sechzigjährigen Kettenrauchern anzutreffen ist.

"Jemand in diesem Alter sollte deutlich fitter sein, aber das ist wohl das Berufsrisiko eines professionellen Spielers, der durchaus zehn Stunden am Tag vor dem Bildschirm verbringt", erklärte Micklewright.

Zwar sei es schwer, genaue Prognosen zu treffen, was dies später für Auswirkungen haben wird. Der Wissenschaftler geht aber davon aus, dass langfristig gesundheitliche Probleme wie ein erhöhtes Herzinfarkt-Risiko eintreten werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren96
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Hazet Schlagschrauber 9012-1SPC
Original Amazon-Preis
129,90
Im Preisvergleich ab
129,90
Blitzangebot-Preis
95,99
Ersparnis zu Amazon 26% oder 33,91

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden