Stromsparende Atom-Plattform mit HD-Decoding

Prozessoren Das Unternehmen Habey USA hat eine Atom-basierte Plattform vorgestellt, die für den Einsatz in Home Theater-PCs konzipiert ist. Diese arbeitet vergleichsweise stromsparend und kann HD-Videos wiedergeben. Den Kern des Systems bildet ein Atom N270-Prozessor mit 1,6 Gigahertz. Hinzu kommt der übliche im 945 GSE-Chipsatz enthaltene integrierte Grafikchip. Diese Kombination kommt auch in vielen Netbooks zum Einsatz, bringt dabei aber nicht die Leistung auf, die für die Verarbeitung von HD-Videos nötig wäre.

Deshalb integrierte Habey USA zusätzlich einen Decoder-Chip, wie er auch in Blu-ray-Playern eingesetzt wird. Das System ist so in der Lage, H.264- und VC-1-Inhalte mit bis zu 40 Megabit pro Sekunde und MPEG-2-Videos mit bis zu 125 Megabit pro Sekunde zu bewältigen.

Nvidia ging mit seine Ion-Plattform einen etwas anderen Weg: Man verband den Atom mit einem leistungsfähigeren Grafikprozessor. Allerdings verbraucht diese Lösung deutlich mehr Strom als das System von Habey USA.

Die Plattform kommt mit D-Sub-, HDMI-, Composit-, und S-Video-Ausgängen daher. Aber auch ein CompactFlash-Sockel, zwei Serial ATA-Ports, vier USB-Ports, Gigabit Ethernet und einige andere Ausstattungsmerkmale werden geboten. Das Produkt soll zukünftig an Hardware-Hersteller geliefert werden, die es in Home Theater-PCs einsetzen wollen, hieß es.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Tipp einsenden