Windows: Kurzfristig kritisches Update angekündigt

Windows Microsofts Patch-Day liegt gerade eine Woche zurück, doch eine schwerwiegende Schwachstelle macht nun kurzfristig die Veröffentlichung eines außerordentlichen Updates notwendig, das schon heute verfügbar gemacht werden soll. Das außerordentliche Update betrifft eine Schwachstelle, die es einem Angreifer ermöglichen würde, über das Netzwerk Code auf dem Rechner des Opfers auszuführen. Die Lücke besteht offenbar in allen aktuell unterstützten Versionen von Microsofts Betriebssystem Windows.

Für Windows 2000 mit Service Pack 4, Windows XP mit SP2 und SP3 sowie Windows Server 2003 mit SP1 und SP2 wird das Update jeweils als "kritisch" eingestuft. Im Fall von Windows Vista und Windows Server 2008 trägt es die Einstufung "wichtig". Microsoft nannte zunächst keine weiteren Details zu der Schwachstelle.

Weitere Informationen: Microsoft Security Bulletin Ankündigung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden