Update gegen Fehler bei Windows Update erhältlich

Windows Microsoft hat im Laufe des gestrigen Tages ein Update für Windows XP veröffentlicht, das eine Reihe von Problemen im Zusammenhang mit dem Windows Installer behebt. Es handelt sich also nicht um ein Sicherheitsupdate. Das Update sollte dennoch von jedem Anwender installiert werden, empfiehlt der Redmonder Softwarehersteller. Der neue Patch behebt unter anderem Fehler und Probleme, die bei der Suche nach Updates für Windows, die den Windows Installer verwenden. Unter Umständen kann die Systemauslastung dabei auf 100 Prozent steigen, so dass der Rechner kaum noch genutzt werden kann. In manchen Fällen können auch Stunden vergehen, bis die Suche nach neuen Updates für Windows abgeschlossen ist.

Der neue Patch wird über die automatische Update-Funktion von Windows ausgeliefert. Anwender, bei denen die oben genannten Probleme auftreten, sollten ihn jedoch über Microsofts Download Center herunterladen. Im Juni soll der zweite Teil des Patches veröffentlicht werde, der die Probleme dann vollends aus der Welt schaffen soll.

Weitere Informationen: Microsoft Knowledgebase

Download: KB927891 (nur für Windows XP)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden