Adobe greift sich E-Commerce-Spezialisten Magento für 1,68 Mrd. Dollar

Onlineshop, eCommerce, Magento Bildquelle: Magento
Laut dem Wall Street Journal wechselt die E-Commerce-Plattform Magento wieder ihren Besitzer: Dieses Mal fließt die Rekordsumme von 1,68 Milliarden Dollar, das Angebot stammt vom Konkurrenten Adobe. Software-Riese Adobe plant, den E-Commerce-Spezialisten Magento zu übernehmen. Beide Unternehmen bestätigten bereits die Übernahmepläne und äußerten sich bereits zu den Details des Deals. So hat Adobe 1,68 Milliarden US-Dollar geboten und will das Angebot von Magento zu seiner eigenen Cloud-Lösung (Adobe Experience Cloud) hinzufügen. "Die Erweiterung um die Magento Commerce Cloud ermöglicht die nahtlose Integration des Handels in die Adobe Experience Cloud und bietet eine einzige Plattform für B2B- und B2C-Kunden weltweit", kündigt Adobe bereits an.


Adobe setzt auf Synergien

Adobe und Magento setzten jetzt laut der Ankündigung auf die Synergien: Groß-Konzerne wie Coca-Cola, Nestlé oder Warner Music seien bereits Kunde beider Unternehmen und profitieren nun künftig davon, eine Shopping-Lösung aus einer Hand zu erhalten. Magento bringe zudem wichtige Marken-Kunden wie Canon, Helly Hansen, Paul Smith und Rosetta Stone mit.

Abhängig sind die Übernahmepläne allerdings noch von den Kartellrechtlern. Wenn es keine Einwände seitens der Behörden geben sollte, will Adobe noch im dritten Quartal 2018 die Übernahme abschließen.

Wie es heißt, soll bei Magento zunächst einmal alles beim Alten bleiben. Magento-Chef Mark Lavelle soll seinen Posten behalten und das Unternehmen als eigenständigen Geschäftszweig weiterführen. Für Magento-Kunden bleibt damit erst einmal alles wie es ist.

Der Deal ist bei Branchenkennern als Glücksgriff für die Beteiligungsfirma Permira, die Magento gerade einmal vor drei Jahren von eBay und der X.Commerce Business Unit für 200 Millionen Dollar übernommen hatte.

Siehe auch:
sentifi.com

Marktstimmen zu :

Onlineshop, eCommerce, Magento Onlineshop, eCommerce, Magento Magento
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:30 Uhr KeySmart Pro | Kompakter Schlüsselbund mit LED Licht und Tile Smart Technologie Um Verlorene Schlüssel und Handy zu GPS Orten (2-10 Schlüssel)KeySmart Pro | Kompakter Schlüsselbund mit LED Licht und Tile Smart Technologie Um Verlorene Schlüssel und Handy zu GPS Orten (2-10 Schlüssel)
Original Amazon-Preis
54,99
Im Preisvergleich ab
50,99
Blitzangebot-Preis
39,99
Ersparnis zu Amazon 27% oder 15

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden