Honor 7S: Neues Einsteiger-Smartphone mit 18:9-Display - Details vorab

Smartphone, Huawei, Honor, Huawei Honor, Honor 7A, Honor 7S Bildquelle: Huawei
Die Huawei-Tochtermarke Honor arbeitet daran, wirklich jeden Preispunkt ihrerseits mit einem attraktiven, günstigen Smartphone mit 18:9-Display zu bedienen. Nach dem Honor 7A und dem Honor 7C kommt in Kürze auch noch das Honor 7S auf den Markt, das offenbar eine neue Basisvariante darstellt und zu einem Preis von rund 120-140 Euro zu haben sein wird. Eine offizielle Ankündigung des Honor 7S (Modellbezeichnung DUA-xxx) steht noch aus, wir sind jedoch bei Händlern bereits auf ausführliche Informationen zu dem Gerät gestoßen. Das Honor 7S wird demnach das Portfolio der Huawei-Tochter in Europa nach unten abrunden und stellt damit gegenüber dem bisher günstigsten Modell Honor 7A noch einmal ein "Downgrade" dar. Dem fällt neben der zweiten Kamera auf der Rückseite auch der Fingerabdruckleser zum Opfer.
Honor 7SDas Honor 7S bietet einfache... Honor 7S...Kost zum günstigen Preis

Gesichtserkennung als Ersatz für den Fingerabdruckleser

Das Honor 7S ist mit einem 5,45 Zoll großen IPS-Display ausgerüstet, das für eine ordentliche Bildqualität sorgen dürfte. Es löst mit 1440x720 Pixeln auf und bietet somit 295 Pixel pro Zoll und eine oft auch als HD+ bezeichnete Auflösung. Einen Fingerabdruckleser sucht man hier sowohl auf der Front als auch auf der Rückseite vergeblich. Es gibt aber immerhin die Möglichkeit, das Gerät per Gesichtserkennung über die Frontkamera entsperren zu lassen. Dies ist allerdings bei weitem nicht so sicher wie die Verwendung eines Fingerabdrucklesers oder die klassischen Entsperrmethoden per PIN- oder Mustereingabe.

Honor 7SHonor 7SHonor 7SHonor 7S
Honor 7SHonor 7SHonor 7SHonor 7S
Honor 7SHonor 7SHonor 7SHonor 7S

Die technische Basis des Honor 7S, das übrigens nicht mit dem Huawei Enjoy 7S verwechselt werden sollte, ist der MediaTek MT6739 Quadcore-SoC, bei dem es sich um einen Low-End-SoC mit vier 1,5 Gigahertz schnellen Kernen handelt. Der Arbeitsspeicher des Honor 7S ist zwei Gigabyte groß, während der interne Flash-Speicher 16 GB fasst. Die Erweiterung des Speichers ist mittels eines MicroSD-Kartenslots möglich, der zusätzlich zu den beiden Nano-SIM-Slots als dritter Steckplatz verbaut ist.

Honor 7SHonor 7SHonor 7SHonor 7S
Honor 7SHonor 7SHonor 7SHonor 7S
Honor 7SHonor 7SHonor 7SHonor 7S

Bei den Kameras bietet das Honor 7S ebenfalls simple Kost - auf der Rückseite sitzt eine einzelne 13-Megapixel-Kamera, während auf der Front eine 5-Megapixel-Kamera im Einsatz ist. Beide Kameras verfügen jeweils über einen eigenen LED-Blitz, so dass auch bei Selbstporträts eine gute Ausleuchtung geboten werden soll.

Gefunkt wird hier mittels N-WLAN und Bluetooth 4.2, auf NFC muss man hingegen verzichten. Das Honor 7S besitzt einen 3020mAh großen Akku, der mittels eines MicroUSB-Ports mit Energie versorgt wird. Das Gerät bringt bei einer Bauhöhe von 8,3 Millimetern ein Gewicht von 142 Gramm auf die Waage. Als Betriebssystem läuft das nicht mehr 100% aktuelle Android 8.0 "Oreo", das mit der Huawei-eigenen EMUI 8.0 versehen wurde.

Das Honor 7S kommt in den nächsten Wochen in den Handel, wobei uns noch keine Preise für den deutschen Markt vorliegen. In Großbritannien soll das Gerät laut Händlerdaten aber wohl für gut 100 britische Pfund in den Markt starten, was umgerechnet knapp 120 Euro entspricht. Die offizielle Preisempfehlung des Herstellers dürfte ein wenig höher liegen. Smartphone, Huawei, Honor, Huawei Honor, Honor 7A, Honor 7S Smartphone, Huawei, Honor, Huawei Honor, Honor 7A, Honor 7S Huawei
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:10 Uhr QNAP TS-673-4G Desktop NAS Gehäuse mit 4 GB DDR4, Powerful 6-BayQNAP TS-673-4G Desktop NAS Gehäuse mit 4 GB DDR4, Powerful 6-Bay
Original Amazon-Preis
837,95
Im Preisvergleich ab
784,00
Blitzangebot-Preis
749,74
Ersparnis zu Amazon 11% oder 88,21

Tipp einsenden