Skype: Anmeldung per Facebook-Konto bald nicht mehr möglich

Microsoft, Skype, Edge, Skype For Web, Skype im Web Bildquelle: Skype
Bisher ist es den Nutzern von älteren Versionen des Skype-Clients noch möglich, sich über ein Facebook-Konto bei Microsofts VoIP-Service anzumelden. Dies ändert sich jetzt aber, da die Redmonder die entsprechende Funktionalität zugunsten eines einheitlichen Logins über das eigene Anmeldesystem abschaffen wollen. Wie das Team von Thurrott.com berichtet, hat Microsoft heute das Ende für die Unterstützung der Skype-Anmeldung per Facebook angekündigt. Das Unternehmen stellte die Abschaltung dieser Funktionalität für Anfang Januar in Aussicht, so dass verbleibende Anwender, sich nach alternativen Wegen für den Login umsehen sollten. Wie viele Nutzer das Feature hat, verriet der Softwarekonzern nicht.

Siehe auch: Nach Whatsapp und Co: China wirft Skype aus den App-Stores

Die Zahl der Skype-Versionen, bei denen die Anmeldung des Nutzers mit einem Facebook-Konto möglich ist, ist allerdings ohnehin überschaubar. So fehlt das Feature bei der neuen Version für Windows 10 ab Werk ohnehin und auch bei den Ausgaben für Android und iOS sowie für MacOS und Linux fehlt es. Selbst bei der für ältere Windows-Versionen verfügbaren neuen Skype-Variante ist es nicht von Haus aus enthalten.

Microsoft begründet den Schritt mit dem Wunsch, die Nutzer dazu zu bringen, für alle seine Dienste ein einheitliches Microsoft-Konto zu verwenden und sich darüber zu authentifizieren. Welche Vorteile sich daraus ergeben, erklärte das Unternehmen nicht. Zum Wachstum der Nutzerzahlen trägt eine Beschränkung auf die Microsoft ID als Nutzerkonto für die Anmeldung sicherlich nicht bei. Offen ist also, weshalb man überhaupt so einen Schritt macht.

Aktuell hat Skype nach Angaben von Microsoft gut 300 Millionen Nutzer, wobei sich an dieser Zahl wohl schon seit 2013 nicht viel geändert hat, denn schon damals nannten die Redmonder diesen Wert. Damit gehört Skype zwar zu den führenden Anbietern von VoIP-Lösungen mit der Option zur Videotelefonie, doch wie in vielen anderen Bereichen wurde auch hier der Wettbewerb in den letzten Jahren durch viele potente Konkurrenten immer schärfer - zu denen auch Facebook gehört. Download Skype - Vielseitiger VoIP- & Instant-Messaging-Client von Microsoft Microsoft, Skype, Edge, Skype For Web, Skype im Web Microsoft, Skype, Edge, Skype For Web, Skype im Web Skype
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:15 Uhr Tonffi Fernbedienung Stehleuchte dimmbar 9W LED mit Touch-Schalter Schwanenhals 360 drehbarem 5 HelligkeitsstufenTonffi Fernbedienung Stehleuchte dimmbar 9W LED mit Touch-Schalter Schwanenhals 360 drehbarem 5 Helligkeitsstufen
Original Amazon-Preis
57,99
Im Preisvergleich ab
57,99
Blitzangebot-Preis
49,29
Ersparnis zu Amazon 15% oder 8,70
Im WinFuture Preisvergleich

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden