Recover Keys - Lizenzschlüssel auslesen und sichern

Recover Keys in der aktuellen Version 9.0.3.168 durchforstet Ihren Rechner nach den Seriennummern installierter Programme und listet diese in einer übersichtlichen Tabelle auf. Auf diese Weise lassen sich verlorene Lizenzschlüssel wiederfinden und etwa für eine spätere Neuinstallation an einem sicheren Ort aufbewahren.


Recover KeysLizenzschlüssel in Recover Keys

Seriennummern auslesen

Unter anderem findet Recover Keys die Seriennummern von Microsoft Windows, Ahead Nero, Adobe Photoshop und diversen EA-Spielen. Insgesamt unterstützt die Software bislang mehr als 8000 unterschiedliche Programme. Eine vollständige Liste finden Sie auf der Herstellerseite.

Die Suche nach Seriennummern funktioniert nicht nur im aktiven Windows-System, sondern sogar auf anderen Festplatten - selbst dann, wenn diese nicht mehr bootfähig sind. Dadurch ist etwa das Auslesen von Lizenzschlüsseln aus einer defekten Windows-Installation problemlos möglich. Auf Wunsch kann Recover Keys sogar weitere Computer (Windows und Mac) im selben Netzwerk durchsuchen.

Zahlreiche Ausgabemöglichkeiten

Über die erweiterten Optionen bietet Recover Keys zusätzliche Scan-Optionen. Beispielsweise können Sie die cache.db von Adobe-Produkten und REG-Dateien durchsuchen. Gefundene Lizenzschlüssel speichern Sie zusammen mit weiteren Informationen wie dem Benutzernamen oder der Produkt-ID als Textdatei beziehungsweise Tabelle (unter anderem in den Formaten TXT, DOC, CSV, XML, XLS und PDF) ab oder drucken diese direkt aus.

Recover Keys arbeitet mit Windows XP, NT, 2000, Vista, 7, 8, 8.1 und 10 zusammen, auf der Herstellerseite steht außerdem eine Version für Mac OS X (10.4 Tiger - 10.10 Yosemite) zum Download bereit.

Hinweis: In der Demoversion zeigt Recover Keys lediglich die ersten vier Zeichen der gefundenen Aktivierungsschlüssel an. Für das vollständige Auslesen muss daher die Vollversion erworben werden:


Single Lizenz Basis Lizenz Premium Lizenz Portable Lizenz

Recover KeysRecover KeysRecover KeysRecover Keys

Kostenlose Alternativen - wenn auch nicht ganz so umfangreich - gibt es beispielsweise mit dem Magical Jelly Bean Keyfinder und LicenseCrawler.
7,13 MB
Vollversion Online Kaufen 
1.481
Jetzt online kaufen
Diesen Download empfehlen
Kommentieren1

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ob dafür - auch wenn das sicherlich eventuell vereinzelt mal von Nutzen sein kann, wenn man ein Key-Messie ist - jemand 30 € (meinetwegen auch mit 25% WF-Rabatt) anlegt?

Ich weiß nicht...


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles