Blender - Freie 3D-Animations-Software

Blender 2.77a ist eine kostenlose Grafiksoftware, mit der Anwender dreidimensionale Modelle erstellen und anschließend rendern können. Auch Animationen und 3D-Spiele lassen sich mit der Software und dem richtigen Know-how erschaffen.
BlenderDie Animations-Software Blender

Mächtige 3D-Software

Das Open-Source-Tool enthält dazu sämtliche Funktionen, die man zum Modellieren, Animieren und Rendern von 3D-Modellen benötigt. Die Benutzeroberfläche des mächtigen Programms kann stark modifiziert und an die eigenen Ansprüche angepasst werden. Beispielsweise blenden Sie nicht benötigte Werkzeuge ganz einfach aus.

Ein großer Teil der Funktionen ist auch über Shortcuts erreichbar. Als Skriptsprache kommt Python zum Einsatz. Neben den zwei enthaltenen Render-Engines können sogar externe eingebunden und genutzt werden.

Neben Bildern erstellen Sie mit Blender außerdem Animationen. Zu diesem Zweck ist ein Videoeditor enthalten, mit dem Sie Videos schneiden, Übergänge und Effekte platzieren und Ihr Werk mit passender Musik und Soundeffekten unterlegen. Blender kann Regen, Rauch, Nebel, Haarbewegungen und mehr realistisch simulieren.

Für Programmierer ist in Blender eine vollständige Spiele-Engine integriert, sodass sich mit der Software sogar Computerspiele entwickeln lassen. Diese können dann ohne Kompilieren direkt in Blender getestet werden. Selbstverständlich lassen sich die Modelle auch in die Engines von Drittentwicklern übertragen und dort weiterverwenden.

Erweiterbar

Über zahlreiche Add-ons und Skripte kann der Funktionsumfang von Blender noch weiter ausgebaut werden. Viele dieser Erweiterungen finden Sie beispielsweise im Forum von blenderartists.org.

Neben der hier angebotenen Windows-Ausgabe von Blender finden Sie auf der Herstellerseite außerdem Versionen für Linux und Mac OS X sowie den Quellcode. Zusätzlich ist die Software dort als portable Version verfügbar, die dann keine Installation benötigt.

BlenderBlenderBlenderBlender

79,84 MB
41.742
Diesen Download empfehlen
Kommentieren0

Das könnte Sie auch interessieren



Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles