No Man's Sky - Das sind die Neuerungen im Update 'The Abyss'

Trailer, Simulation, No Man's Sky, Hello Games, The Abyss Trailer, Simulation, No Man's Sky, Hello Games, The Abyss
Hello Games hat wie versprochen ein größeres Gratis-Update für No Man's Sky veröffentlicht. Dieses trägt den Titel "The Abyss" und liefert unter anderem schönere und größere Unterwasserwelten. Zum Start zeigen die Entwickler alle wichtigen Neuerungen in einem Übersichtsvideo.
No Man's SkyThe Abysss … No Man's Sky… ist das neue Update … No Man's Sky… für No Man's Sky
Das Update "The Abyss" erhöht die Versionsnummer des Spiels auf 1.7 und bringt zahlreiche Verbesserungen und neue Inhalte mit sich, die vor allem für mehr Abwechslung beim Erkunden der Unterwasserwelten sorgen. So versprechen die Entwickler eine deutlich größere Vielfalt hinsichtlich der Flora und Fauna. Beispielsweise wird es nun mehr Begegnungen mit - teils gefährlichen - Unterwasserkreaturen geben.

Neu sind außerdem mehrere Stunden zusätzlicher Missionen, in denen Spieler etwa alte Ruinen erkunden und außerirdische Schätze aufspüren können. Auch die Steuerung beim Schwimmen und Tauchen wurde verbessert: Ein Jetpack ermöglicht eine deutlich schnellere Fortbewegung, weiterhin steht mit der Nautilon ein neues Unterwasserfahrzeug zur Verfügung, das sich individuell anpassen lässt.

No Man's Sky derzeit stark vergünstigt Alle Informationen zum Halloween Steam Sale
Dieses Video empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hätte gerne mehr Multiplayer-Funktionen. :(
Aktuell kann man sich zwar "zusammen" durch die Galaxie bewegen, aber irgendwie kann man kaum was gemeinsam machen. Ab und zu sieht man den Namen des anderen, aber im Endeffekt ist jeder mit seinen eigenen Aufgaben beschäftigt.
 
@RegularReader: Sehe ich genau so. Sinnvoll wäre auch die Möglichkeit, Fraktionen zu bilden.
 
Mir wäre es lieber die würden mal größere schiffe bringen, in denen man evtl auch rumlaufen kann. Dieses nur ein und aussteigen is langweilig.
 
Uff, da hat sich jemand aber "ganz dezent" an Subnautica bedient.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen