Lego Star Wars: Die Skywalker Saga deckt alle neun Kinofilme ab

Warner Bros. Interactive Entertainment hat zusammen mit dem Entwickler TT Games und The Lego Group auf der E3 2019 ein weiteres Spiel im Star-Wars-Universum angekündigt. Lego Star Wars: Die Skywalker Saga soll dabei alle neun Filme umspannen. Begleitet wurde die Vorstellung von einem ersten Trailer, der mit dem Lego-typischen Humor auf das Spiel einstimmt.

Mit dem Spiel versprechen die Verantwortlichen den bisher größten LEGO-Star-Wars-Titel, der inhaltlich alle veröffentlichten Kinofilme der Reihe abdeckt und sich auch am kommenden Finale der Skywalker-Saga "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" bedient. Spieler können die wichtigsten Szenen in neu konzipierten Lego-Versionen erleben und etwa der Wüste von Geonosis oder den Schneefeldern der Starkiller-Basis einen Besuch abstatten.

In welcher Reihenfolge die Spieler die verschiedenen Planeten bereisen, soll ihnen frei überlassen werden. Lego Star Wars: Die Skywalker Saga erscheint 2020 für den PC, die PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch.

E3: Brandheiße News & Trailer von der weltgrößten Videospielemesse
Dieses Video empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dh die ersten 6 Filme sind 1:1 aus dem alten Spiel übernommen, oder wie?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen