Kingdoms of Amalur - Remaster des Rollenspiels offiziell angekündigt

Schon im Juni wurde früher als geplant bekannt, dass THQ Nordic an einer Neuauflage von Kingdoms of Amalur: Reckoning arbeitet. Diese wurde nun auch offiziell angekündigt, allerdings kommt das Rollenspiel mit dem ungewöhnlichen Titel Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning ein wenig später als gedacht.
Kingdoms of Amalur: Re-ReckoningKingdoms of Amalur: Reckoning ... Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning... bekommt im September ... Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning... eine Neuauflage
Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning soll im Vergleich zum Original aus dem Jahr 2012 eine verbesserte Grafik erhalten, unter anderem werden schönere Effekte und eine 4K-Un­ter­stüt­zung in Aussicht gestellt. Auch die Gameplay-Mechaniken werden für die Neuauflage überarbeitet, wobei hier noch keine Details genannt wurden. In der ohnehin schon recht weitläufigen Spielwelt sind sämtliche bisher veröffentlichten DLC-Inhalte bereits integriert.

Der schon vor der offiziellen Ankündigung des Spiels bekannt gewordene Er­schei­nungs­ter­min im August kann allerdings nicht eingehalten werden. Stattdessen kommt Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning nun am 8. September 2020 für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One in den Handel.

Für das Jahr 2021 wurde außerdem die neue Erweiterung "Fatesworn" angekündigt.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen