Gears 5 - Xbox Series X-Update bringt Dave Batista in die Kampagne

Microsoft, Trailer, Xbox, actionspiel, Xbox Series X, Xbox Series S, Gears of War, Gears 5, Gears, Gears of War 5 Microsoft, Trailer, Xbox, actionspiel, Xbox Series X, Xbox Series S, Gears of War, Gears 5, Gears, Gears of War 5
Gears 5 erhält zum Start der Xbox Series X und Xbox Series X am 10. November ein kostenloses Update, welches das Spiel nicht nur schöner aussehen lässt, sondern auch noch weitere Extras bereithält. Beispielsweise hält Dave Batista Einzug in die Kampagne, wenn Spieler dies denn möchten.
Gears 5In Gears 5 darf ... Gears 5... Dave Batista künftig ... Gears 5... in der Kampange mitmischen
Wenn in wenigen Tagen die Xbox Series X|S in den Handel kommen (beziehungsweise an Vorbesteller geliefert werden), wird Microsofts Shooter Gears 5 natürlich auch in einer für die Next-Gen-Konsolen optimierten Fassung spielbar sein. In der Kampagne läuft das Spiel dann in 4K-Auflösung mit 60 fps, im Multiplayer sind sogar 120 fps möglich, sofern denn ein entsprechend geeigneter Bildschirm vorhanden ist. Zudem haben die Entwickler nach eigenen Angaben die Latenzen bei der Eingabe reduziert.

Dies ist aber noch nicht alles, denn wie Microsoft nun auch verriet, können Spieler in der Kampagne Marcus Fenix durch Dave Batista ersetzen. Hierfür wurden natürlich auch die entsprechenden Dialoge neu aufgezeichnet. Batista ist schon seit einer Weile im Multiplayer von Gears 5 spielbar.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dave Bautista. Mit U. Gab es nicht mal einen Link zum Einsenden von Fehlern und so?

Edit: Oh ups, nun hab ich es gemerkt. Kein Fehler, meine Schuld, hatte da doch tatsächlich jemand ganz anderen im Kopf!
 
@Islander: Den gibt's nur bei den "regulären" News, aber nicht bei Video-Beiträgen (oder auch Downloads).
 
@Islander: ? Der Name ist trotzdem Fehlerhaft, da er nicht Batista heißt. So hieß er nur im Ring beim WWE. Normal heißt er Bautista.
 
@Farbrausch2003: Oh, also doch? Ich war davon ausgegangen, dass es der Name im Spiel ist. Da hat wohl jemand bei Microsoft gepennt.
 
@Farbrausch2003: Njain. David Bautista ist sein Name und er ist bekannt unter seinem Künstlernamen "Dave Batista" - ähnlich wie Dwayne "The Rock" Johnson (häufig dann nur "The Rock") oder bei "Ice Cube" anstatt O'Shea Jackson.
Kommt halt immer drauf an wer es wie bewirbt, müsste also auch so passen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen