Elite Dangerous - Horizons-Erweiterung ab sofort kostenlos spielbar

Trailer, Weltraum, Dlc, Simulation, Erweiterung, Add-on, Frontier Developments, Elite Dangerous Trailer, Weltraum, Dlc, Simulation, Erweiterung, Add-on, Frontier Developments, Elite Dangerous
Frontier Developments hat das große Erweiterungspaket Horizons für die Weltraumsimulation Elite Dangerous nun für alle Spieler kostenlos bereitgestellt. Wer den DLC in der Vergangenheit bereits gekauft hat, darf sich über ein exklusives Extra freuen. Außerdem stimmt ein neuer Trailer auf Elite Dangerous: Horizons ein.
Elite DangerousElite Dangerous bietet ... Elite Dangerous... in der Basisversion ... Elite Dangerous... nun deutlich mehr
Durch die Integration von Horizons in das Hauptspiel können nun alle Spieler von Elite Dangerous ohne zusätzliche Kosten auf Planeten landen und deren Oberflächen per Fahrzeug erkunden. Zudem lassen sich neue und mächtige Waffen herstellen. In den Mehrspielermodus hält außerdem das Multicrew-Feature Einzug.

Wer Horizons in der Vergangenheit bereits als separates DLC-Paket gekauft hat, erhält den exklusiven Azura Paint Job, der auf alle 41 Schiffe angewandt werden kann. Elite Dangerous ist für den PC, die PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Mit Odyssey ist bereits die nächste Erweiterung in der Entwicklung, welche dann unter anderem auch Spaziergänge auf Planeten ermöglicht und neue Missionen mitbringt.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Horizons macht elite zu einem richtig guten Spiel, lohnt sich auf jeden Fall und mit vr wird das Spiel zum absoluten Hammer!
 
@Schnoog: aufjeden, es kommt der ursprünglichen Vision immer näher!
 
Und wird wohl mit der nächsten Erweiterung wohl noch früher dem gleichen was man mit Star Citizen erwartet ;-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen